Pressemitteilung

FLIR bringt intelligente Wärmesensorlösung für industrielle Überwachung und Screening erhöhter Hauttemperaturen auf den Markt

Die ersten Lieferungen der neuen Wärmesensorlösung FLIR A400/A700 gehen an Einrichtungen, die an der Eindämmung der Ausbreitung des COVID-19-Virus arbeiten

ARLINGTON, Virginia–(BUSINESS WIRE)–FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR) kündigte heute die Kameralösungen FLIR A400/A700, eine Kamera mit intelligentem Wärmesensor und eine stationäre Wärmebild-Streaming-Kamera zur Überwachung von Ausrüstungen, Produktionslinien, kritischen Infrastrukturen und zum Screening erhöhter Hauttemperaturen an. Diese hochgradig konfigurierbaren Smart-Kamera-Systeme ermöglichen eine präzise, berührungslose Temperaturüberwachung in einem breiten Spektrum von Disziplinen: Kontrolle von Fertigungsprozessen, Produktentwicklung, Emissionsüberwachung, Abfallmanagement, Anlagenwartung und Verbesserungen im Bereich Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (EHS). Bei der Lieferung der intelligenten Wärmesensorlösung FLIR A400/A700 werden zunächst Organisationen bevorzugt, die COVID-19 bekämpfen. Die Serie bietet für alle Anwendungen Multi-Image-Streaming, Edge-Computing und Wi-Fi-Konnektivität, was den Datenfluss beschleunigt, schnellere Entscheidungen ermöglicht und somit Produktivität und Sicherheit von Fachleuten verbessert.


Zur besseren Erfüllung anwendungsspezifischer Anforderungen hat FLIR die Kameras A400/A700 mit zwei Konfigurationsmöglichkeiten ausgestattet. Die intelligente Wärmesensorkonfiguration, die für die Messung erhöhter Hauttemperaturen empfohlen wird, beinhaltet fortschrittliche Messwerkzeuge und Alarme mit Edge-Computing, um schneller kritische Entscheidungen zu ermöglichen. Die Image-Streaming-Konfiguration bietet mehrere Funktionen für thermisches Streaming, zur Optimierung der Prozesssteuerung, Verbesserung der Qualitätssicherung oder zur Identifikation potenzieller Fehler, die eine Produktionslinie stilllegen könnten.

Benutzer entwerfen ihre eigenen Systeme, indem sie entweder die Smart-Sensor- oder die Image-Streaming-Konfiguration wählen, je nach den benötigten Auflösungen entweder das A400- oder das A700-Kameragehäuse wählen und dann Objektive und eine Reihe optionaler Funktionen hinzufügen, die zu ihrer Anwendung passen.

„Seit mehr als 40 Jahren bieten FLIR-Wärmebildkameras Technologien für Fachleute, die nicht nur ihre Fähigkeiten, sondern auch ihre Sicherheit am Arbeitsplatz verbessern“, sagt Jim Cannon, Präsident und CEO von FLIR. „Da die ganze Welt daran arbeitet, der globalen COVID-19-Pandemie entgegenzutreten, wird FLIR angesichts des Bedarfs an dieser Technologie bei den ersten Lieferungen dieser neuen Kamera der A-Serie Fachleute bevorzugen, die sie für das Screening erhöhter Hauttemperatur und als Ergänzung zu anderen Geräten für das Screening erhöhter Körpertemperatur einsetzen, um die Verbreitung des Virus zu bekämpfen.“

Außerdem befindet sich FLIR derzeit im Betatest einer automatisierten Softwarelösung für das Screening erhöhter Hauttemperatur, die vollständig in die von der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde Food and Drug Administration zertifizierten Wärmebildkameras integriert ist. Die Lösung wurde entwickelt, um die Genauigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit der bestehenden Screening-Verfahren schnell zu erhöhen. FLIR wird im zweiten Quartal 2020 eine Ankündigung zu seiner Lösung veröffentlichen.

Die Kameras mit intelligentem Wärmesensor und Wärmebild-Streaming FLIR A400/A700 sind ab sofort weltweit bei den FLIR-Vertriebspartnern erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.flir.com/A400-A700-Series.

Über FLIR Systems, Inc.

FLIR Systems wurde 1978 gegründet und ist ein weltweit führendes Industrietechnologieunternehmen mit Fokus auf intelligente Sensorlösungen für Rüstungs-, Industrie- und Gewerbeanwendungen. Die Vision von FLIR Systems ist, als „sechster Sinn der Welt“ zu dienen und Technologien zu entwickeln, die dazu beitragen, dass fundiertere Entscheidungen zum Schutz von Leben und Lebensumfeld getroffen werden können. Weitere Informationen finden Sie unter www.flir.com und folgen Sie @flir.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner Medien:
Eleana Stayer

FLIR Systems

Telefon: +44 7545 204375

Eleana.stayer@flir.com

Investorenbeziehungen:
Lasse Glassen

Addo Investor Relations

Telefon: 424 238 6249

E-Mail: lglassen@addoir.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Related Articles

Back to top button
Close