Pressemitteilung

Forter erhält 125 Mio. USD in der Finanzierungsrunde für Serie E; Rasches Wachstum und Marktnachfrage nach Echtzeit-Betrugspräventionsplattform erhöht die Bewertung auf mehr als 1,3 Mrd. USD

Forter führt Expansion der Globalen Koalition von Händlern, Banken und Zahlungsanbietern gegen Online-Betrug fort

NEW YORK–(BUSINESS WIRE)–Forter, das führende Unternehmen im Bereich der Betrugsprävention im E-Commerce, gab heute bekannt, dass es 125 Millionen USD an Finanzmitteln für die Serie E aufgebracht hat. Unter der Leitung von Bessemer Venture Partners, Felix Capital und Itai Tsiddon, mit Beteiligung von Sequoia Capital, NewView Capital, Scale Venture Partners, March Capital Partners und Commerce Ventures, steigt die Bewertung von Forter in dieser Runde auf über 1,3 Milliarden USD.

Die Finanzierung wird es Forter ermöglichen, seine Vision der Schaffung eines Ökosystems des Vertrauens zwischen Online-Händlern, Banken und Zahlungsanbietern zu beschleunigen, um Betrug zu verhindern und den Verbrauchern das Vertrauen und die Bequemlichkeit zu geben, frei einzukaufen. Das Unternehmen wird seine Lösungspalette und sein globales Datennetzwerk weiter ausbauen, dessen Größe sich in den letzten 12 Monaten verdoppelt hat und jährlich mehr als 200 Milliarden USD an Online-Transaktionen ausmacht, die über 800 Millionen Käufer schützen.

„Wir haben uns vorgenommen, eine globale Koalition von Händlern, Banken und Zahlungsanbietern zu schaffen, die Betrug gemeinsam bekämpfen. Wir setzen unsere Mission fort, das Online-Vertrauensnetzwerk auszubauen, und werden weiterhin in Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern in unsere Plattform investieren“, sagte Michael Reitblat, CEO und Co-Founder von Forter. „In diesem Jahr haben wir unser Team auf acht globale Niederlassungen verdoppelt, unseren Umsatz verdoppelt und ein erstes Quartal mit positivem Cashflow erzielt. Die Marktzugkraft, die wir erfahren haben, ermöglicht es uns, noch mehr in unsere Plattform zu investieren und eine größere Wirkung für unsere Kunden und Partner zu erzielen. Wir werden ein unabhängiges Unternehmen bleiben, während wir unsere Präsenz im gesamten Handels-Ökosystem weiter ausbauen.“

Die vollautomatische Echtzeit-Betrugspräventionsplattform von Forter genießt das Vertrauen zahlreicher Top-Händler aus allen Handelsbereichen, darunter ASOS, Boohoo, Sephora, Hugo Boss und Adobe. Das globale Netzwerk des Unternehmens bietet einen umfassenden Überblick über das Verhalten sowohl betrügerischer als auch legitimer Kunden und ermöglicht unglaublich genaue Betrugsentscheidungen mit verbesserter Kundenerfahrung.

Im vergangenen Jahr hat Forter die Produktinnovation vorangetrieben und sein Partner-Ökosystem erweitert, um Händler und Verbraucher im gesamten E-Commerce-Bereich zu schützen:

„Unternehmen, die es globalen Organisationen ermöglichen können, ihre digitale Transformation sicher zu bewältigen und zu beschleunigen und den lebenslangen Wert ihrer Online-Kunden zu erhöhen, sind von unschätzbarem Wert, da der E-Commerce weiter steigt“, sagte Elliott Robinson, Partner bei Bessemer Venture Partners. „Forter hat die Betrugsprävention zu einem Business Enabler gemacht, indem es das gesamte Ökosystem der digitalen Wirtschaft zusammengeführt hat, um Betrug gemeinsam zu bekämpfen und Menschen sicher einkaufen zu lassen.“

Zu den Auswirkungen, die Kunden mit Forter erleben, gehören:

  • 75 % weniger falsch positive Ergebnisse
  • 60 % weniger Betrug
  • Vollständig automatisierte Echtzeit-Entscheidungen über die gesamte Verbraucherreise

„Die Zusammenarbeit mit Forter hat unsere Herangehensweise an das Betrugsmanagement verändert, unsere Genehmigungsrate drastisch verbessert und dazu beigetragen, größeres Vertrauen in unsere Betrugsfähigkeiten aufzubauen“, sagte Kristina Blahnik, CEO von Manolo Blahnik. „Wir können unseren Kunden jetzt eine positivere, nahtlose Erfahrung bieten und gleichzeitig unseren E-Commerce stärken – Prioritäten, die für Manolo Blahnik von höchster Bedeutung sind.“

Über Forter

Forter ist führend in der Betrugsprävention im E-Commerce, verarbeitet über 200 Milliarden USD an Online-Handelstransaktionen und schützt weltweit über 800 Millionen Verbraucher vor Kreditkartenbetrug, Kontoübernahme, Identitätsdiebstahl und mehr. Die identitätsbasierte Betrugspräventionslösung des Unternehmens erkennt betrügerische Aktivitäten in Echtzeit, und zwar über alle Online-Konsumentenerfahrungen hinweg.

Die integrierte Betrugspräventionsplattform von Forter basiert auf dem schnell wachsenden Globalen Datennetzwerk, das durch vorausschauende Betrugsforschung und -modellierung sowie die Möglichkeit für Kunden, die Plattform auf ihre spezifischen Bedürfnisse zuzuschneiden, unterstützt wird. Infolgedessen vertrauen Fortune-500-Unternehmen auf Forter, wenn es um außergewöhnliche Genauigkeit, eine reibungslosere Benutzererfahrung und höhere Umsätze zu wesentlich geringeren Kosten geht. Forter wurde kürzlich von Frost & Sullivan zum führenden Unternehmen im Bereich der Betrugsprävention im E-Commerce ernannt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Jake Schuster

fama PR für Forter

E-Mail: forter@famapr.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"