Vera

Mitglied
Acer präsentiert auf der CES 2020 drei neue Predator Monitore, die Gamerherzen bestimmt höher schlagen lassen. Einmal den 32 Zoll großen, lokal dimmbaren Predator X32, das 37,5 Zoll große Curved Display namens Predator X38 und den riesigen Predator CG552K mit einer Bildschirmgröße von 55 Zoll. Wir stellen die Acer Predator Monitore im Detail vor.
Predator X32
Zuallererst schauen wir uns den Predator X32 mit NVIDIA G-SYNC Ultimate an. Das 32 Zoll große IPS-Display löst hier mit 3.840 x 2.160 Pixeln auf und hat ein lokal dimmbares Mini-LEDPanel mit 1.152 Zonen und einem VESA-zertifizierten DisplayHDR 400-Panel mit bis zu 720 Nits Helligkeit.

Mit 10-Bit-Farben und einer Farbgenauigkeit von Delta E
Weiterlesen...


 

Oben