Claritas

Mitglied
Mitarbeiter
Mit Prey hat Arkane Studios einen der größten Hits des letzten Jahres produziert. Nun ist seit Kurzem die erste Erweiterung, namentlich Prey Mooncrash erhältlich. Ob sich das DLC für euch lohnt und was alles drinsteckt, erfahrt ihr hier.
Zwischen Hackern und Reinigungskräften
In diesem DLC schlüpfen wir in die Rolle des Hackers Peter, welcher für das Unternehmen Kasma arbeitet. Um seinen Vertrag zu erfüllen, ist es notwendig, dass er über eine Simulation die Pytheas, eine Raumstation auf dem Mond, erkundet. Hierbei schlüpft er in die Rolle von fünf verschiedenen Mitarbeitern, welchen es alle auf die eine oder andere Art geschafft haben, zu fliehen, nachdem  Typhons die Station überrannt haben.
Die Story selber teil sich einmal in Peters Geschichte, und die Geschichte der jeweils fünf Überlebenden auf. Während die Handlung um Peter herum nach und nach zwischen den Simulationen erzählt wird, während man die einzelnen Aufgaben Kasmas erfüllt, hat jeder der fünf Überlebenden eine...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator :

Oben