Simon

Administrator
Teammitglied
Neben Razer hat auch das taiwanesische Unternehmen ASUS auf der IFA 2019 eine Reihe neuer Republic of Gamers (ROG) Laptops der Strix- und Zephyrus-Serien vorgestellt. Besonders interessant ist der Zephyrus-S-GX701, der als erster Gaming-Laptop über ein 300 Hz Display verfügt. Laut ASUS soll die im Vergleich zu 244 Hz Displays um 25 Prozent gesteigerte Bildwiederholfrequenz Spielern vor allem bei eSport-Titeln einen entscheidenden Vorteil im Punkt Reaktionsgeschwindigkeit ermöglichen.
Die genauen Hardwarespezifikationen des Notebooks hat ASUS auf der Messe noch nicht gezeigt. Der vorgestellte Prototyp des Zephyrus-S-GX701 mit einem 17-Zoll-Display verfügt über einen Nvidia GeForce RTX 2080, deren Takt im Turbo-Modus auf 1.230 MHz angehoben wurde. Außerdem wurde auch ein 15-Zoll großes Zephyrus-S-GX502 vorgestellt, dessen 300 Hz Display von einer Nvidia GeForce RTX 2070 mit 1.540 MHz Turbo-Takt angetrieben wurde. Außerdem unterstützten beide Notebooks neben 300 Hz auch...

Lese weiter....



 

Oben