simonbuxx

Neues Mitglied
Mit dem ZenFone 4 bringt der taiwanesische Hersteller Asus ein Smartphone der oberen Mittelklasse nach Deutschland, das mit schickem Design und interessanten Features daherkommt. Dazu gehören zum Beispiel eine Weitwinkelkamera und Hi-Res Audio. Ob das Gerät im umkämpften Markt an der Schwelle zur Oberklasse eine Chance hat, erfahrt ihr in diesem Test.
Design und Verarbeitung
Das Design des ZenFone 4 unterscheidet sich vor allem auf der Rückseite stark von vielen Konkurrenzprodukten. Diese besteht aus 2.5D Gorilla-Glas, das beim Bewegen Lichteffekte ähnlich den Reflektionen einer CD aufweist. Das sieht sehr schick aus, ist aber sehr anfällig für Fingerabdrücke. Ansonsten ist die Rückseite äußerst schlicht gehalten, lediglich die Rückkameras und Blitz sitzen in der oberen linken Ecke. Die Rückseite ist komplett eben, nicht einmal die Kameras heben sich vom Glas ab. Dass mag gut aussehen, ist aber zum Aufheben von einer glatten Tischplatte meiner Erfahrung nach eher unpraktisch. Da...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator :

Oben