Backforce versus noblechairs: Zwei Gaming-Throne für ein Halleluja

Simon

Administrator
Teammitglied
Wenn sich die Goliaths der Gaming-Chair-Industrie alljährlich am Markt gegenüberstehen, mit den neuesten Innovationen und Designs protzen, sprechen wir unweigerlich von etablierten Namen wie noblechairs, SecretLab oder DXRacer. Seit 2019 mischt aber auch ein David mit im Geschehen und nimmt es mit den großen der Branche auf. Die Rede ist von der deutschen Marke Backforce.
Schaut man jedoch hinter die Kulisse, verbirgt sich kein Start-up hinter der Marke, das mit viel Ehrgeiz eine Revolution auslösen möchte. Viel mehr steht hinter Backforce ebenfalls ein Goliath. Als Teil des Bürostuhlherstellers Interstuhl kann die Marke auf mehr als 60 Jahre Erfahrung zurückgreifen, was Backforce einen Vorteil gegenüber kleineren, ebenfalls neueren Herstellern verschafft. Eine Revolution hat das Unternehmen mit der neuen Marke dennoch ausgelöst!
Nachdem wir nun den ein oder anderen Stuhl der großen Marken und beide Gaming-Stühle von Backforce im Test hatten, haben wir uns eine Frage gestellt: Wie...

Lese weiter....
 
Oben