Jens

Mitglied
Teammitglied
ViewSonic hat bei der diesjährigen CES in Las Vegas mit dem XG550 einen OLED-Monitor vorgestellt, der vor allem für Gamer interessant ist. Dank einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Reaktionszeit von 0,5 Millisekunden dürften selbst anspruchsvolle Spieler ihre Freude haben.
OLED wird immer beliebter
Auch Acer stellte bei der diesjährigen CES einen OLED Monitor mit einer Größe von 55 Zoll vor. Somit hat OLED nun auch das Gaming-Segment erreicht. Der Predator CG552K ähnelt dem ViewSonic XG550 sehr. Allerdings bietet der Konkurrent von Acer mit stolzen 144 Hz eine etwas höhere Bildwiederholrate. Im Gegensatz dazu hat ViewSonic eine etwas höhere Abdeckung des Farbraums zu bieten.

Wichtige Details sind noch offen
Alles hat ViewSonic im Bezug auf den neuen Gaming-Monitor noch nicht preis gegeben. So fehlen wichtige Informationen wie Helligkeit sowie unterstützte HDR-Standards. Im Bezug auf die...

Weiterlesen...


 

Oben