beyerdynamic MMX300 Gen.2 und der gesamte Lieferumfang
Gaming-Headsets haben nicht unbedingt den besten Ruf. Häufig legen Hersteller solcher Produkte mehr Wert auf prägnante Bässe, als auf ein ausgewogenes Klangbild. Wir haben das „MMX300 (2. Generation)“ von beyerdynamic getestet und sind dabei der Frage nachgegangen ob der Hersteller bei seinen Produkten eine andere Strategie verfolgt.
Unboxing
Die Verpackung des „MMX300“ ist unspektakulär. Es handelt sich um einen einfachen Pappkarton, der Lieferumfang ist dafür jedoch umfangreich. Im Inneren befindet sich das Headset selbst und ein Combo Jack-Kabel, um das Headset mit einer Quelle zu verbinden. Es handelt sich hierbei um einen 4-poligen Klinkenanschluss, wie man ihn bei Handy-Headsets findet. Außerdem ein Verlängerungskabel...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Oben