Simon

Administrator
Teammitglied
Das Alter der Nutzer von Tablets und Smartphones sinkt Jahr für Jahr. Immer mehr Kinder greifen bereits zu den digitalen Alltagshelfern. Hier wird deutlich, wie intuitiv die Bedienung der modernen Geräte mittlerweile gestaltet wurde. Auch der Markt reagiert auf das stetig sinkende Alter seiner Nutzerschaft. Dementsprechend gibt es auch immer mehr Apps für die kleinen User. Glücklicherweise setzen dabei keineswegs alle Hersteller auf süchtig machende Games, die eine Reizüberflutung für kleine Kinder darstellen. Viele Anwendungen in Googles Play Store bieten stattdessen eine optimale Kombination aus Spielspaß und Pädagogik. So wird die „Handyzeit“ für Dein Kind keineswegs zur Zeitverschwendung. Es lernt vielmehr etwas. Wir möchten Dir nun einmal die unserer Meinung nach besten Lern-Apps für Kinder vorstellen, die es auf Android Geräten gibt.
Monument Valley





Quelle: Google Play...

Lese weiter....


 

Oben