Jonathan

Neues Mitglied
Mitarbeiter
Die Razer BlackWidow ist für viele Gamer bereits seit Jahren ein Begriff. Der Name stand schon immer für ein hochwertiges Produkt. Auch die Neuauflage wird von Razer als die legendäre mechanische Gaming-Tastatur beworben. Ob Razer hier auch wirklich nicht übertreibt haben wir für euch getestet.
Razer BlackWidow
Design und Verarbeitung
Die Razer BlackWidow Gaming-Tastatur soll einen Zweck erfüllen: Präzision und das taktile, klickende Tippgefühl. Darauf soll das Hauptaugenmerk liegen und das spiegelt sich auch im Design wider. Es gibt kein auffallendes Gehäuse, sondern es ist alles sehr schlicht gehalten. Trotzdem merkt man schon auf den ersten Blick, dass hier etwas anders ist. Die Gaming-Tastatur ist nämlich etwas anders strukturiert. An der oberen, rechten Ecke gibt es, statt den typischen...

Lese weiter....
 
Oben