Valentin

Öfters hier
Teammitglied
Auf der CES 2020 wurden sie angekündigt, und nach einigen Verzögerungen sind sie nun endlich verfügbar: Die Air TWS Earbuds von Earfun. Bei diesen handelt es sich um komplett kabellose In-Ear-Kopfhörer, die auf eine reine Touch-Bedienung setzen. Außerdem bewirbt Earfun die Kopfhörer mit einer Ohrenerkennung um Lieder automatisch zu pausieren, und mit einer IPX7-Zertifizierung die ein zeitweiliges Untertauchen ermöglicht.
Wie sich die Earfun Air TWS Earbuds für ihren Preis von ca. 50 Euro (aktuell: € 50,99) in der Praxis schlagen, und wie gut die beworbenen Features funktionieren, klären wir im folgenden Test.
Technische Details (Herstellerangaben)



Verbindungsart
Bluetooth 5.0, Einzelbetrieb möglich


Akkulaufzeit
7h Kopfhörer + 28h Ladeetui


Kapazität
55 mAh Kopfhörer + 500 mAh Ladeetui


Abmessungen (Ladeetui)
53,3 x 52 x 34 mm


Gewicht
51 g


Schutzart
IPX7


Besonderheiten
Touch-Bedienung, Ohrenerkennung



Lieferumfang
Neben...

Lese weiter....
 

Oben