Simon

Administrator
Teammitglied
Der bisher kleinste Lautsprecher der Echo-Reihe, der Dot, erhält ein Upgrade. Künftig ist er mit einem LED-Display ausgestattet und kann die Uhrzeit anzeigen.
Dieses Update scheint angebracht, zählt die Frage nach der Uhrzeit doch zu den häufigsten, die Amazons Sprachassistentin Alexa gestellt werden. Künftig können Nutzer des Dots sich diese Frage sparen: Hinter der Stoffabdeckung des Lautsprechers befindet sich nun ein LED-Display, welches standardmäßig die Uhrzeit anzeigt. Dieses Display soll sich laut Amazon an die Umgebungshelligkeit anpassen. Ist es in der Umgebung dunkel, leuchtet das Display weniger; ist es hell, leuchtet es mehr.
Neben der Uhrzeit soll es unter anderem die Außentemperatur anzeigen können. Darüber hinaus lässt der Lautsprecher sich dank der integrierten Uhr nun als Wecker und Timer nutzen. Wird er als Wecker benutzt, wird durch einfaches Tippen auf die Oberseite des Lautsprechers die Schlummerfunktion aktiviert. Selbstverständlich wird der Dot auch...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben