Facebook stellt Gesichtserkennung ein

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar
In Zusammenhang mit der zunehmenden öffentlichen Kritik an Facebook und seinen Geschäftspraktiken rudert das Unternehmen, das nun Meta heißt, einen Schritt zurück: Der Gesichtserkennungsdienst wird eingestellt und bisher erhobene Daten werden gelöscht. Facebook verweist auf gesellschaftliche Bedenken Eigene Fehler gesteht der Konzern dabei jedoch keineswegs ein. Facebook verweist zur Begründung vielmehr allgemein auf gesellschaftliche Bedenken … (Weiterlesen...)
 
Oben