Crashmo

Neues Mitglied
Wer die Gehäuse des schwedischen Herstellers Fractal Design kennt, der weiß, dass diese in einem eher schlichten Design und mit stets nützlichen sowie sinnvollen Funktionen daherkommen. Das lässt die Vermutung aufkommen, dass Fractal einen höheren Stellenwert auf die Funktionen legt, als auf das Design. Dieses Konzept ist unser Meinung nach auch durchaus wünschenswert, denn was soll man schon mit einem schicken Gehäuse, was seinen Zweck am Ende nur schlecht erfüllt. Zudem trifft das minimalistische Design der meisten Fractal Gehäuse definitiv einen Nerv bei PC-Bauern, die es eher schlicht und einfach mögen.
Das Fractal Design Meshify C soll die Brücke zwischen Design und Funktionalität darstellen und ist der erste Midi-Tower einer neuen Serie. Neben standesgemäß sinnvollen und durchdachten Funktionen bietet es ein großes Seitenfenster aus Tempered Glass sowie ein einzigartiges Frontpanel aus Mesh, das nicht nur viel Luft in das Gehäuse lässt, sondern durch ein 3D-Diamant-Design...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator :

Oben