Simon

Administrator
Mitarbeiter
Gigaset ist der einzige Hersteller der Welt, der Smartphones in Deutschland produzieren lässt. Das GS280 ist das aktuellste Modell des deutschen Produzenten. Das Siegel „Made in Germany“, das hierzulande häufig als Qualitätsnachweis verstanden wird, ist für viele Grund genug, angesichts des neuen Smartphones in Jubelstürme auszubrechen. Wer die Sache nüchterner angeht, stellt erstens schnell fest, dass der Produktionsort rein gar nichts über die Qualität eines Produkts aussagt, und merkt zweitens, dass das die Komponenten des Gigaset-Handys in Asien gefertigt und in Deutschland lediglich zusammengesetzt werden.
Marketingtechnisch ist es jedoch ein cleverer Schachzug, das Gerät als deutsches Smartphone zu bewerben – andernfalls hätte es wohl kaum die mediale Aufmerksamkeit bekommen, die ihm nun zuteilwurde.
Wir haben uns dem Smartphone ganz ohne Jubelstürme gewidmet und es einem nüchternen Test unterzogen. Ob das Gerät mehr als ein „Made in Germany“-Siegel zu bieten hat, erfahrt ihr...

Lese weiter....



 

Oben