Simon

Administrator
Teammitglied
Weihnachten steht vor der Tür und die Hersteller reagieren. Pünktlich zum frohen Fest bringt Gigaset mit dem Gigaset GS290 sein neuestes Smartphone auf den Markt. Auch wenn der deutsche Handy-Hersteller das Gigaset GS290 als neues Flaggschiff etablieren möchte, ist das Smartphone eher der unteren Mittelklasse zuzuordnen.
Am Donnerstag war es soweit. Gigaset stellte mit dem GS290 einen neuen Mitstreiter auf dem ohnehin schon hart umkämpften Smartphone-Markt vor. Nach Angaben des deutschen Herstellers soll es sich bei dem Gigaset GS290 um einen soliden Allrounder handeln, der alltäglichen Herausforderungen gewachsen ist. Ein Blick auf die Specs macht deutlich, dass sich das Gigaset GS290 in die untere Mittelklasse der Smartphones einreihen wird.
Im Inneren des GS290 werkelt der auf 8 Kernen basierende Prozessor Helio P23. Dieser hat eine maximale Taktrate von 2 GHz. Unterstützt wird er durch 4 GB RAM Arbeitsspeicher. Viel Speicherplatz bietet das Gigaset GS290 jedoch nicht. Gerade...
Weiterlesen...
 

Oben