Kann ich eine SSD im laufenden Betrieb anschließen?

Simon

Administrator
Teammitglied
Grundsätzlich unterscheidet sich der Einbau einer SSD in einem Desktop-PC bzw. Notebook nicht von dem einer herkömmlichen HDD. Dies ist zumindest dann der Fall, wenn man auf eine SSD im Formfaktor 2,5 Zoll setzt. Bei M.2-SSDs im praktischen Kärtchen-Format sieht es wiederum anders aus. Unabhängig davon, ob man eine SSD im kleinen oder großen Formfaktor einbauen möchte, spielt eine Frage bei vielen eine Rolle. Kann man die SSD auch einbauen, wenn der PC eingeschaltet ist?
Sicherheit geht vor
Grundsätzlich ist es möglich, eine SSD im laufenden Betrieb anzuschließen. Dies gilt zumindest bei SATA-SSDs. Wichtig ist dabei jedoch, dass du den entsprechenden Anschluss am Board im BIOS auch richtig konfigurierst. Dabei spielt es eine große Rolle, dass du den Anschluss als „Hot Plug“ konfiguriert hast. Allerdings stellt sich die Frage, warum du eine SSD überhaupt im laufenden Betrieb anschließen möchtest...

Weiterlesen....
 
Oben