Simon

Administrator
Teammitglied
Der koreanische Hersteller LG schickt neue Notebooks ins Rennen. Hierbei handelt es sich um die neueste Generation der ultraleichten LG Gram-Serie. Nach langer Zeit gibt es damit auch endlich wieder LG-Laptops in Deutschland.
Die Notebooks sind zwischen 14 und 17 Zoll groß und sind in Anbetracht der Performance als Office-Notebooks zu bezeichnen. Das verbaute IPS-Panel löst bei den 14- und und 15,6-Zoll-Modellen mit FullHD (1.920 x 1.080 Pixeln) auf, beim 17-Zoll-Notebook beträgt die Auflösung WQXGA (2.560 x 1.600 Pixel, 16:10).
Angetrieben werden die Notebooks von Intel Core i5 oder i7 Prozessoren der aktuellen 10. Generation. Bei Cyberport sind bereits einige Modelle gelistet, mit dem i5-1035G7 und dem i7-1065G7. Eine dedizierte Grafikeinheit gibt es nicht, so wird die integrierte Intel Iris Plus bzw. Intel UHD Graphics verwendet.

Beim Arbeitsspeicher kommen je nach Modell 8 oder 16 GB zum...
Lese weiter....


 

Simon

Administrator
Teammitglied
Joa stimmt schon, auch wenn man bei so leichten Magnesium-Gehäusen natürlich immer draufzahlt. Aber ich würde da auch eher zu einem Dell XPS greifen
 

Oben