Simon

Administrator
Mitarbeiter
Vermutlich hat jeder Leser dieses Artikels mindestens einmal in seinem Leben nach einem wichtigen Schlüssel suchen müssen. Vielleicht war diese Suche von Erfolg gekrönt, da das wichtige Instrument lediglich verlegt wurde. Vielleicht blieb sie aber auch erfolglos und der Schlüssel liegt noch heute irgendwo im öffentlichen Raum, wo er verloren wurde, herum – was sicher ärgerlich ist, zieht es doch meist den präventiven Austausch des zugehörigen Schlosses nach sich.
Natürlich kann der Musegear Finder 2 nicht nur für Schlüssel genutzt werden. Er kann auch einfach im Auto liegen bleiben, ans Halsband des Hundes angebracht werden oder in vielen anderen Szenarios eingesetzt werden. Der eigenen Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt.
Mit der zweiten Version des Finders von Musegear soll diese lästige Schlüsselsuche endlich der Vergangenheit angehören. In Verbindung mit einer Smartphone-App kann der am Finder angebrachte Schlüssel problemlos geortet werden – GPS-Tracking und...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet :

Oben