skyline-

Mitglied
Mitarbeiter
Der mittlerweile größte Festplattenhersteller Western Digital zeigt sich auf der gamescom 2019 mit der neuen Marke WD_Black mal ganz von seiner Gaming-Seite. Wir fassen in diesem Beitrag die vorgestellten Produkte mit dem schwarzen Container-Design zusammen. Mit dabei ist die Gamescom-Premiere P10, D10 sowie SN750 NVME SSD.
WD_Black

Mittlerweile ist Western Digital auch durch Zukäufe wie etwa SanDisk in fast allen Speicherbereichen vertreten. Mit ca. 14.000 Technologiepatenten und über 70.000 Mitarbeitern weltweit ist der Erfinder der Festplatte derzeit in einem breiten Bereich bis hin zu Datencenter-Lösungen präsent. Die vorgestellte neue Marke „WD_Black“ soll das Portfolio auf den Gaming-Bereich bündeln und schärfen. Schon seit ca. 4 Jahren fokussiere man sich stärker auf den...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator :
Das mit der Funktionalität für Gamer bei der M.2 ist für mich noch etwas unklar? Was hat WD was die Samsung Evo oder die neue Aorus M.2 nicht hat? Meine SSD und HDDS und auch meine NAS sind WD... doch auch die M.2 oder doch lieber eine EVO oder Aorus? Hmmmmm
 

Oben