Jens

Mitglied
Teammitglied
5G steht als neuer Mobilfunkstandard vor der Tür und die Netzanbieter reagieren prompt. So geht auch der Mobilfunk-Riese o2 in die Offensive. Die beliebten Tarife für Selbständige sollen einen großen Schub bekommen. o2 verdoppelt schlicht und ergreifend das Datenvolumen der Boost Tarife M und L. Kunden im größeren der beiden Tarife erhalten obendrein ohne Zusatzkosten rasend schnelles 5G. 
Dauerhafte Erweiterung des Datenvolumens
Als o2 vor einigen Tagen ankündigte, das Datenvolumen für die Selbständigen-Tarife zu erhöhen, machte dies lediglich den Anschein einer kleinen Aktion. Doch wie sich nun herausstellte, möchte der Mobilfunkanbieter das Datenvolumen der beiden Tarife tatsächlich dauerhaft verdoppeln. Bereits ab 4. Februar wird auf das Doppelte Datenvolumen umgestellt. Doch nicht nur die Verdopplung des Datenvolumens hat Aufsehen erregt. Darüber hinaus können Selbständige des Tarifs Boost L ohne Aufpreis den neuen 5G-Standard hinzu buchen...

Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Oben