Nancy

Neues Mitglied
Mit dem Erpressungstrojaner Darkside wurde schon viel Geld gemacht. Das Spiel hat nun ein Ende. Forscher haben ein Entschlüsselungstool entwickelt, welches kostenlos zur Verfügung steht und die verschlüsselten Dateien wieder freigeben soll.
Bitdefender fand die Lösung
Die Sicherheitsforscher von Bitdefender haben die Lösung gefunden. Diese sind wohl auf einen Fehler in der Verschlüsselung gestoßen und haben ein Tool entwickelt, welches den Zugriff auf die Dateien wieder herstellen kann. Damit ist eine Lösegeldzahlung an die Cyberkriminellen nicht mehr notwendig. Wie dabei die Entschlüsselung funktioniert ist nicht bekannt, jedoch soll sie bei allen Versionen der Ransomware die momentan im Umlauf sind funktionieren. Das Entschlüsselungstool „Bitdefender Decryption Utility for DarkSide ransomware“ der Forscher steht auch schon zum Download bereit.
Darkside ist weiterhin aktiv
Wird man Opfer eines...

Lese weiter....


 

Oben