Simon

Administrator
Mitarbeiter
Bereits in der Vergangenheit hat der Hersteller Razer bewiesen, dass er sich mit schnurlosen Highend-Mäusen hervorragend auskennt und anderen Herstellern auf dem Gebiet überlegen ist. Das verwundert nicht, ist Razer doch auf Peripheriegeräte spezialisiert. Sämtliche schnurlosen Mäuse, die Razer bisher auf den Markt brachte, überzeugten mit einer anstandslosen und verzögerungsfreien Abtastung beziehungsweise einer fehlerfreie Funk-Übertragung zum PC. Das trifft genauso auf das neueste Modell zu, der Razer Lancehead. Mit einem Preis von € 101,66 ist sie nicht gerade günstig, aber dennoch gut gelungen.
Diese Wireless-Maus ist beidhändig nutzbar und misst 117 mm x 71 mm x 38 mm. Die Oberseite ist aus glattem Kunststoff gefertigt, der auf Dauer vermutlich widerstandsfähiger ist als viele Soft-Touch-Materialien. Für die Griffigkeit sind die Seiten gummiert. Beide Haupttasten sind mit Omron-Switches ausgestattet und lösen knackig sowie mit hohem Widerstand aus, was bei der Razer Lancehead...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet :

Oben