Valentin

Mitglied
Mitarbeiter
Mit der Kova Aimo hat Roccat diesen März eine neue Maus auf den Markt gebracht, die die schon 2015 vorgestellte Kova Pure um die Aimo-Funktionalität erweitert. Weitere Änderungen an der Maus gibt es nicht, das heißt die Kova Aimo übernimmt den Pro-Optic Sensor R6 und das komplette Layout des Vorgängers. Zudem gibt es erneut zwei Farbvarianten: Die Maus ist in Schwarz und Weiß erhältlich.
Zum Start kostete die Kova Aimo 60 Euro, inzwischen ist sie für € 49,99 beziehungsweise € 49,99 erhältlich. Ob Roccats leichte Aktualisierung reicht, dass die altbekannte Kova auch heute noch eine empfehlenswerte Maus ist, erfahrt ihr im folgenden Test.









Lieferumfang
Die Kova Aimo wird in einem schwarzen, farbig bedruckten Karton geliefert. Auf nennenswertes...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator :

Oben