Simon

Administrator
Teammitglied
Nutzer erwarten heutzutage Notebooks, die immer kompakter werden, ohne dabei an Leistungsfähigkeit zu verlieren. Mit dem Galaxy Book Flex, dem Galaxy Book Ion und dem Galaxy Book S hat Samsung drei Notebooks entwickelt, die genau diesen Anforderungen entsprechen.
Die Galaxy Books sind nicht nur schlank, leicht und mit einem ausdauernden Akku ausgestattet – sie sind auch Teil des offenen Galaxy Ökosystems, das Nutzer bereits von ihrem Smartphone kennen und das eine neue Art des mobilen Arbeitens fördert.
„Kaufentscheidungskriterien für Notebooks, aber auch der Markt selbst, haben sich in Deutschland stark verändert“, sagt Mario Winter, Senior Director IT & Mobile Marketing bei Samsung Electronics GmbH. „Wir sehen eine deutliche Chance für ein Computerangebot, das Mobilität, Konnektivität, Produktivität und Kontinuität miteinander kombiniert.“
Nahtlose Konnektivität erleichtert die Arbeit
Über die Microsoft Anwendung Ihr Smartphone, die auf allen drei Geräten standardmäßig enthalten...
Lese weiter....
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben