jonas

Mitglied
Mitarbeiter
Der 2002 in Japan gegründete Hersteller Scythe ist ein weltweit bekannter und anerkannter Hersteller von CPU-Kühlern, Lüftern und weiterem PC-Zubehör. Besonders mit dem CPU-Kühler „Mugen 2“ und der Lüfterserie „Slip Stream“ hat das Unternehmen große Erfolge gefeiert. In diesem Test wollen wir uns aber einem anderen CPU-Kühler aus dem Hause Scythe widmen. Dieser hört auf den Namen Ninja 5 und wurde im Frühjahr 2018 vorgestellt. Hierbei handelt es sich um einen sehr großen und wuchtigen CPU-Kühler, der ab Werk mit zwei Lüftern und einer schwarz eloxierter Top-Plate daherkommt. Des Weiteren wirbt der Hersteller mit einer hochwertigen Verarbeitung und einer einfachen Montage.
Ob der Ninja 5 wirklich den Angaben des Herstellers entspricht und wie er im Allgemeinen abschneidet, werden wir für euch in diesem Review herausfinden.
Technische Details
Kühler-Spezifikationen



Maße (mit Lüfter)
138 x 155 x 180 mm (B x H x T)


Gewicht (mit Lüfter)
1190 g


Material
vernickeltes Kupfer...

Lese weiter....



 

Simon

Administrator
Mitarbeiter
Ich muss mir auch mal so einen Kühler zulegen, meine 240er AiO ist ein wenig zu schwach und beim Umbauen nervt der Radiator immer.
 

Simon

Administrator
Mitarbeiter
be quiet! Silent Loop 240 mm...und einen 8700k, der eigentlich von Caseking pretested auf 5,2 GHz ist...aber das schafft die Kühlung nicht. :D
 
Oben