Simon

Administrator
Mitarbeiter
Kabellose In-Ear-Kopfhörer waren zunächst ein kaum beachtetes Nischenprodukt. Erst Apple befreite diese vor allem für Sportler vorteilhaften Kopfhörer aus ihrem Schattendasein. Seit der US-Konzern solche Kopfhörer auf den Markt gebracht hat, sind sie bei Interessenten in der ganzen Welt bekannt und beliebt. Zahlreiche Hersteller zogen nach und brachten ebenfalls kabellose In-Ear-Hörer auf den Markt. Auch Soul präsentierte mit „X-Shock“ derartige Kopfhörer. Wir haben sie einem ausführlichen Test unterzogen, der klären soll, was die X-Shocks zu bieten haben, und für wen sie geeignet sind.
Design und Verarbeitung
Über das Design gibt es bei diesen Kopfhörern nicht viel zu sagen. Es handelt sich um klassische kabellose In-Ear-Kopfhörer. In dieser Hinsicht mach Soul vieles richtig: Die Kopfhörer fallen nicht sonderlich auf und sind praktisch. Im Vergleich zu kabelgebundenen In-Ears sind sie natürlich ein wenig größer, aber noch nicht so, dass sie negativ auffallen würden. Die...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet :

Oben