Nameless

Mitglied
Teammitglied
Bereits im Juli 2019 wurde die Spectrix S40G vorgestellt. Die SSD kommt im kompakten M.2-Formfaktor und setzt auf PCIe 3.0 x4 und NVMe 1.3. Das auffälligste Merkmal ist aber wohl der flache Kühlkörper mit RGB-Beleuchtung.
Die SSD ist mit den Kapazitäten 256 GB, 512 GB, 1 TB, 2 TB und 4 TB erhältlich. Uns liegt für den Test die Version mit 1 TB Speicherkapazität vor.
Wir haben die SSD im Test genau unter die Lupe genommen, um herauszufinden, ob die Spectrix S40G auch mehr als ein Jahr nach dem Release noch überzeugen kann. Neben der Performance gehen wir selbstverständlich auch auf die RGB-Beleuchtung ein.
Technische Daten



Kapazitäten
256 GB / 512 GB / 1 TB / 2 TB / 4 TB


Schnittstelle
PCIe Gen3x4


Formfaktor
M.2 2280


Flash-Typ
3D NAND TLC


Cache
SLC-Cache und DRAM-Cache


max. Lese-/Schreibgeschwindigkeit (MB/s)
3500/3000 (ab 1TB)


MTBF
2.000.000 Stunden


TBW
160 TB / 320 TB / 640 TB / 1280 TB / 2560 TB...

Lese weiter....


 

Oben