Simon

Administrator
Mitarbeiter
Mit der „Rival 710“ will SteelSeries die Vorteile der „Rival 700“ mit dem „TrueMove3“-Sensor verbinden und so für ganz neue Gaming-Erfahrungen sorgen. Was die Maus zu bieten hat, und, ob sich ein Kauf lohnt, erfahrt ihr in unserem Test.
Design und Verarbeitung
Die Rival 710 präsentiert sich in einem durch die ergonomischen Eigenschaften dominierten Design. Sie ist geschwungen und aufgrund der zusätzlichen Daumenablage krumm. Ansonsten wirkt sie recht schlicht. Lediglich das OLED-Display, auf dem eigene Bilder und GIFs eingeblendet werden können, und das beleuchtete SteelSeries-Logo setzen Akzente.





SteelSeries Rival 710





Seitenansicht mit OLED-Display



Im...

Lese weiter....



 
Oben