Simon

Administrator
Teammitglied
Du bist leidenschaftlicher Gamer und möchtest mit deinem Hobby nicht nur andere begeistern und eine Fangemeinde aufbauen, sondern vielleicht sogar Geld mit Streaming verdienen? Du willst dich gleichzeitig aber aufs Wesentliche konzentrieren und hast keine Lust, dich in jedes Detail von Streamlabs OBS einzuarbeiten? Unser Tutorial bringt alles Wichtige auf einen Punkt, sodass du ohne große Umwege deinen Stream starten und eine Community gründen kannst.
Die Oberfläche von Streamlabs OBS besteht zusammengefasst aus der linken Menüleiste, dem Vorschaufenster, Mini-Feed, Szenen-Auswahl, Quellen-Auswahl und Audio-Mixer. Zusätzlich lässt sich im rechten Bereich das Chat-Fenster einblenden.
Editor
Sobald du Streamlabs OBS startest, landest du automatisch im Editor-Bereich. Hier kannst du einzelne Elemente und Quellen zu deinem Stream hinzufügen, positionieren, verändern sowie ein- und ausblenden – alles mit einer Vorschau in Echtzeit. Weiter unterhalb befindet sich der Mini-Feed, ein...
Weiterlesen...


 

KCollies

Neues Mitglied
Hallo Simon,

ich streame seit Jahren mit Streamlabs OBS ( jetzt Version 0.20.1 ), habe jetzt die Welt mit Neu bemerkt und dahinter den Multistream gefunden, leider musste ich festellen das dort beim aktivieren "nur" Twitch + Fb aktiviert sind und ich keine möglichkeit gefunden habe mein YT Konto mit einzubinden. Habe auch "Benutzer Einstellung" versucht, habe beim Teststreamen aber nur den Stream auf YT gefunden aber nicht auf Twitch.

Also meine Frage: wie kann ich gleichzeitig auf Twitch und YT streamen?

Vielen Dank für eine Antwort.
 

Simon

Administrator
Teammitglied
Hey @KCollies,

derzeit ist das leider nur mit Facebook und einer weiteren Plattform möglich. Weitere Plattformen sollen folgen. Du kannst stattdessen jedoch restream.io nutzen.
 

DanDombrowe

Neues Mitglied
Hallo Simon, wie kann ich die Spendenfunktion im Stream für Zuschauer sichtbar machen, damit die auf einen Spendenlink klicken können?! Ist der Spendenlink dann im Stream, oder ist das ein Link, der nicht im Stream klickbar ist?!

Wenn ich als Browserquelle bei OBS einen Link zu einem anderen Livevideo angebe, wird mit im Feld nur die Favebookseite eingeblendet, auf der ich mich bei Facebook anmelden muss. Wo kann ich in den Einstellungen festlegen, dass OBS mich als angemeldeten Facebook User erkennt?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Simon

Administrator
Teammitglied
Hey @DanDombrowe,

hat ja jetzt doch noch hier geklappt ;)

Also in das gestreamte Video kannst du keinen Spendenlink einbauen, der direkt klickbar ist. Das musst du in der Beschreibung des Kanals oder Streams machen.

Möchtest du auf Twitch streamen oder wo?

Hier der Link zu unserem Kanal als Beispiel:

Auch wenn wir keinen Spendenlink eingebaut haben, findest du bei uns auch diverse Buttons in der Beschreibung: Facebook, Steam, YouTube, Twitter, die Webseite und Discord.

Wenn du eingeloggt bist, kannst du die "Panels" direkt auf der Kanalseite bearbeiten.

Die Verbindung mit Streamlabs dient nur dazu, dass man die getätigten Spenden im Stream darstellen kann, beispielsweise mit einer Nachricht "Dan hat 5€ gespendet. Danke!"

---

Wenn du direkt in OBS eine Browserquelle angibst, wird der interne Browser verwendet und nicht der, den du normalerweise nutzt. Daher fehlen auch die Cookies, die dem Browser zeigen, dass du eingeloggt bist.
Du kannst natürlich auch deinen "normalen" Browser einbinden, denn es ist ja auch möglich Programme hinzufügen. Allerdings erreicht ihr denke ich eine bessere Qualität, wenn er direkt an dich streamt und das nicht über Facebook läuft. Schau dir dafür mal das hier an:
 

Chantal

Mitglied
Ich hatte bis jetzt immer Streamlabs OBS. Konnt mich nie beschweren. Finde den Aufbau und das Verstehen sehr einfach. Fast einfach. Manchmal hilft Google. Das mit den Nachrichten Einstellen und Chatbot Aktivierung hab ich auf Anhieb hinbekommen. Ich finds toll.
 

DanDombrowe

Neues Mitglied
HEy Somin,

Danke erst einmal. Das mit dem Spendenlink habe ich gelöst.

Das mit der Einbindung eines angemeldeten Facebook Browsers leider nicht.

Kann ich das bei OBS einstellen?!
Ich möchte einen externen Facebook Live Stream einbauen, um Gäste in die Sendung zu holen.
Da meine Webcam mit dem Bild des Studios belegt ist, könnte ich so Live Gäste einladen.

Wie kann ich OBS sagen, dass ich bei Facebook angemeldet bin?!
 

Simon

Administrator
Teammitglied
Hey Dan,
du kannst wie gesagt auch einfach dein Browserfenster zur Szene hinzufügen. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob du damit das erreichst, was du möchtest. Wenn du Gäste in deine Sendung holen möchtest, möchtest du dich ja vermutlich auch mit denen unterhalten können? Dann wäre Skype wohl der bessere Weg:

Ansonsten würde ich dir empfehlen die Inhalte direkt zu streamen und nicht über Facebook zu gehen, so wie ich es oben gesagt habe.
 

DanDombrowe

Neues Mitglied
Hey Simon,

Wo kann ich denn bei OBS angeben, dass ich, wenn ich eine Browserquelle hinzufügen möchte, mein angemeldeter Youtube Account angezeigt wird?! Habe alle Chaches gelöscht, neu gestartet etc. Da wird immer noch eine unangemeldete Youtube Seite gezeigt, daher läuft immer Werbung, die ich nicht überspringen kann, weil ich im OBS Fenster die Webseite nicht anklicken kann. Danke und beste GRüße,
Dan
 

Simon

Administrator
Teammitglied
Hey Dan,
das wird das gleiche Problem wie bei Facebook sein. Der interne Browser von OBS ist ein anderer als der den du normalerweise nutzt, deshalb bist du dort nicht eingeloggt. Das einfachste wird wohl sein das entsprechende Video mit einem Videodownloader herunterzuladen und dann einzubinden. Sei dir jedoch des Copyrights der entsprechenden Videos bewusst.

Beste Grüße
Simon
 

Oben