Lukas

Administrator
Mitarbeiter
Discord ist mittlerweile ein nützliches Tool für jeden Streamer. Es ist nicht nur ein einfacher Voice- sowie Textchat, sondern bietet auch viele Möglichkeiten mit seinen Zuschauern und Abonnenten zu interagieren. Doch bevor wir uns mit den Bots, Overlays und sonstigen Features des von Discord angebotenen StreamKit beschäften, verbinden wir den Dienst mit unserem Twitch-Stream (oder auch YouTube).
Discord-Profil und -Server mit Twitch verbinden
Um euer Discord-Profil mit der Streaming-Plattform zu verbinden, öffnet ihr die Benutzereinstellungen über das Zahnradsymbol. Dort angekommen findet ihr im Punkt Verknüpfungen auch Twitch. Mit einem Klick auf das Logo gelangt ihr auf die Authorisierungsseite.
Als Twitch-Partner oder -Affiliate stellt ihr noch die Verbindung eures Streams mit dem Server her. Über die Servereinstellungen findet ihr die Integration.


...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator :

Oben