Simon

Administrator
Teammitglied
Deinen Rechner aus der Ferne aus dem Standby-Modus zu wecken oder einzuschalten kann oft eine durchaus nützliche Funktion darstellen. Das Mediencenter im Keller oder den Dateiserver im Homeoffice hochfahren, während du unterwegs bist? Mit Wake on LAN stellt das kein Problem dar. Du benötigst dafür weder einen verlängerten Arm noch eine Funksteckdose. Mit dem Feature aktivierst du deinen PC bequem von der Ferne aus – über einen anderen Rechner oder sogar dein Smartphone.
Windows vorbereiten und Schnellstart deaktivieren
Bevor du die WOL-Funktion nutzt, musst du den Schnellstart von Windows deaktivieren. Der hybride Standby-Modus unterstützt nämlich kein Wake on LAN. Am schnellsten erreichst du das über die Eingabeaufforderung. Suche im Startmenü nach „cmd“ und öffne die Eingabeaufforderung als Administrator...

Lese weiter....


 
Oben