Welche cpu

Greeny

Mitglied
Tja, braucht man 8 Kerne oder reichen 6? Meine Entscheidung fiel zu Gunsten der moderneren Architektur aus und bislang hab ich die weiteren 2 Kerne noch nirgends vermisst. Allerdings fehlt mir auch der direkte Vergleich.
 

Simon

Administrator
Teammitglied
Für Spiele eher der Ryzen 5 3600, für Rendern etc. der Ryzen 7 2700.
Single Core ist der 3600er schneller (was bei vielen Spielen noch relevanter ist), Multicore der 2700er. Da du in dem anderen Thread meintest, dass du einen Streaming PC für 500 Euro suchst, würde ich wohl eher zum Ryzen 7 2700 greifen.
 

Maiky2011

Neues Mitglied
Ich selbst benutze den 2700x kommt von der rohleistung pro kerne so an den neuen 3600 ran aber multicore halt 2 kerne mehr was bei rendering empfehlenswert ist bei adobe.....
Ich hätte mir am liebsten der 3950x gekauft aber mit einem b450 bezweifle ich bis heute noch dass man die cpu voll ausreizen kann.
 

jackdawxs

Neues Mitglied
Zum Gaming benutze ich den ryzen 5 3600 und dieser ist optimal für meine Interessen. Aber wie die Leute schon über mir geschrieben haben, kommt es auf dein Nutzen an, ob zocken oder z.B. Video Schnitt etc.
 

Jannis123

Neues Mitglied
Als ryzen 5 3600 oder ryzen 7 2700?
Das kommt darauf an ob du eher Zocken willst oder eher Anwendung von Adobe etc. Verwendest. Fürs Gaming ist definitiv der 3600er besser geeignet, da er eine bessere Singlecoreperformence hat und zusätzlich weniger Strom brauch und deshalb weniger warm wird. Wenn du dagegen Streamer bist oder rendering und ähnliches betreibst würde ich zum 2700er greifen, weil er einfach zwei Kerne mehr hat. Außerdem hat der er den RGB Wraith Prism Kühler?
 

GamingChris_

Mitglied
Das kommt sehr darauf an was du machen willst. Wenn du eher zocken willst dann würde ich sagen der Ryzen 5 3600 reicht dort völlig aus mit seinen 6 Kernen. Wenn du aber eher zusätzlich vllt. noch streamen willst oder das ein oder andere Video für YouTube o. ä. rendern und bearbeiten möchtest, dann hat natürlich der Ryzen 7 2700 mit seinen 8 Kernen deutlich mehr Power.
Liebe Grüße
Chris
 

Jon

Neues Mitglied
Ich würde dir die Ryzen 7 2700 empfehlen, da die Zwei Kerne mehr einfach wichtig sind, und du ja gesagt hast, das du einen 500€ Streaming PC bauen willst, würde ich dir mehr die Ryzen 7 2700 empfehlen, da sie schneller und besser zum streamen ist, und sehr gut im Preis Leistungs Verhältnis ist.

LG: Jon
 

GamingChris_

Mitglied
Woran sehe ich schnell, welcher Prozessor zu welchem Mainboard passt? Gibt es da einen Assistenten?

Dies siehst du recht leicht, jede CPU (Prozessor) hat einen Sockel, also zum Beispiel bei dem Ryzen 5 3600 oder auch dem 2600, dieser hat den Sockel AM4. Diesen Sockel AM4 findest du auch bei den Mainboards wieder und daran kannst du erkennen ob der Prozessor auf das Mainboard passt.

Liebe Grüße
Chris
 

Lelol

Neues Mitglied
Da ich vermute, dass du mit deinem PC auch Zocken möchtest, würde ich dir raten, natürlich neben einer guten Grafikkarte , dir den Ryzen 5 3600 zuzulegen. Ich bin ebenfalls sehr zufrieden damit.
 

Simon

Administrator
Teammitglied
@GamingChris_ @PHGaming ganz so leicht ist es nicht immer, bei Intel passt das bei Sockel 1151 ja nicht immer. Und auch bei AMD muss man aufpassen, denn ein schneller Prozessor eignet sich nicht für ein Budget-Mainboard. Im Zweifel würde ich hier einen Profi fragen ;)
 
Oben