Welches Dateisystem sollte ich für eine SSD verwenden?

Simon

Administrator
Teammitglied
Das Dateisystem spielt eine entscheidende Rolle, wenn es um Geschwindigkeit und Sicherheit deines Datenträgers geht. Dementsprechend kann es sinnvoll sein, zu hinterfragen, ob ein Wechsel des Dateisystems sinnvoll ist. Wir zeigen dir im Rahmen unseres kleinen Tutorials, welche Dateisysteme es gibt und worauf SSDs setzen sollten.
Kein Betriebssystem ohne Dateisystem
Mithilfe eines Dateisystems lassen sich Dateien auf einem Laufwerk bzw. einer Partition des Laufwerks abspeichern. Dabei gibt das System bestimmte Eigenschaften für den Speicherplatz vor. Ein Dateisystem ist außerdem elementar wichtig, um ein Betriebssystem zum Laufen bringen zu können. So kann man beispielsweise Windows nur bei Vorliegen eines kompatiblen Dateisystems installieren. Häufig beschäftigen sich PC-User erst dann mit dem Thema Dateisystem, wenn sie ein Problem mit dem Laufwerk bekommen. Dabei kann es sich bereits beim Einrichten des PCs lohnen, einen detaillierten Blick in die Materie zu wagen. So ist es...

Weiterlesen....
 
Oben