Das große Adventskalender Gewinnspiel 2018 für Gamer & Technikfreunde
Gehäuse Testberichte

Fractal Design Core 500 im Test

Ein Gaming PC in einem Mini-ITX Gehäuse ist eine ziemlich coole Sache, bei der das Gehäuse jedoch perfekt sein muss, damit auch alles rein passt. Das Core 500 aus dem Hause Fractal Design ist genau dafür geeignet. Das schwedische Unternehmen ist für seine extrem hochwertigen und edlen Gehäuse bekannt und das Core 500 macht in dieser Reihe keine Ausnahme.

Lieferumfang

Bei Lieferung findet sich im Gehäuse bereits ein eingebauter 140 mm Lüfter auf der Rückseite. Der Lüfter ist qualitativ ziemlich hochwertig und angenehm leise, weshalb man sich die Arbeit sparen kann selbst einen einzubauen.

Des Weiteren finden sich im Gehäuse noch sämtliche benötigten Schrauben, schön in separaten Tütchen verpackt, sodass man nicht lange nach den entsprechenden Schrauben suchen muss. Solltet ihr einzelne Schrauben verlieren, ist das auch kein Problem, es liegt nämlich alles, was ihr braucht, mindestens zwei Mal bei. Außerdem gibt es noch eine relativ einfach gehaltene Anleitung, welche zeigt wie welche Teile im Gehäuse angeordnet werden sollten.

Mainboard-FormatMini ITX, Mini DTX
Größe ( L x B x H)285 x 335 x 450 mm
MaterialMetall und Kunststoff
Gewicht4,4 kg
Anschlüsse & Bedienelemente2 × USB, HD-Audio, Start- und Resetknopf
3,5 Zoll Slots2 x Seite 1x Käfig
2,5 Zoll Slots2 x Seite 1 x Front
Lüfter
  • Rückseite: 140 mm vorinstalliert
  • Deckel: 280 mmm Radiator (Optional)
StaubfilterDecke, Seite, Boden
Kompatiblität
  • CPU-Kühler: bis zu 170 mm
  • GPU: bis zu 310 mm
1 2 3Nächste Seite
Tags

Simon Uhl

Zurzeit bin ich noch Schüler eines Baden-Würtenberger Gymnasiums und mache gerade mein Abitur. Als knapp jüngster Vertreter unseres Teams war meine erste Gaming Erfahrung wohl der Gamboy advance mit Pokemon Feuer Rot. Seitdem hab ich mich über den Nintendo DS, die Playsation 2, die Wii und die Playstation 3 bis zum PC durch alle Gaming Generationen Durchgezockt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close