PC-Komponenten

Fractal Design Meshify 2 – Neues Mesh-Gehäuse im Test

Außeneindruck

Das Meshify 2 erinnert an einem Hybriden aus dem Define 7 und dem Meshify C. Grundsätzlich sticht natürlich die Front aus dem Meshgitter heraus – dennoch wurden viele positive Eigenschaften des Define 7 übernommen.

Die Seitenteile sind mit Push-Pins befestigt, so kann man diese einfach durch ein Ziehen an den dafür vorgesehen Griffen entfernen – dennoch sitzen diese fest und man läuft nicht Gefahr, dass diese einfach herausfallen. Die Technik überzeugt und ist sehr angenehm.

Neben dem Mesh in der Front ist ebenfalls der Deckel und die Unterseite mit Belüftungsöffnungen inklusive Staubfilter versehen. Diese sind fein und lassen sich zum Reinigen einfach entnehmen. Auf der unteren Seite lässt er sich einfach herausschieben, der Obere lässt sich ebenfalls durch schieben entnehmen.

Die Oberseite inkludiert neben der Lüftungsöffnung das Front-IO. Hier steht neben dem Power- und Resetbutton zwei Mal USB 3.0, USB Typ-C und Mikrofon- und Kopfhöreranschluss zur Verfügung. Die Buttons sind nicht beleuchtet, dafür ist eine Power-LED auf der oberen Seite der Front versteckt.

Ein Hingucker ist das Tempered Glas, in unserem Testexemplar dunkel getönt. Durch das Glas an der linken Seite kann man jederzeit seine Hardware betrachten – ob mit oder ohne RGB-Beleuchtung. Die dunkle Tönung sorgt für einen gedimmten Effekt, gerade viel Beleuchtung wirkt so etwas dezenter.

Unter dem Case befinden sich außer dem Staubfilter natürlich Füße. Diese sind aus hartem Kunststoff und von der Unterseite gummiert. Das gesamte System steht auf sicheren Füßen und reichlich Abstand zum Boden, damit auch von unten bei Bedarf genug Luft angesogen werden kann.

Das komplette Frontmesh kann einfach entfernt werden, um an den Staubfilter zu gelangen. Dieser ist magnetisch befestigt und gut zu reinigen. Generell gefällt uns die komplett werkzeuglose Montage sehr gut – jederzeit kommt man im Problemfall oder für ein Upgrade schnell und unkompliziert an seine Hardware.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5Nächste Seite

Meshify 2 Black TG Dark Tint, Tower-Gehäuse im Preisvergleich



€ 150,35
Zu Amazon

€ 144,90
Zu Alternate

€ 145,77
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten Gehäuse

Corsair Carbide Series 100R PC-Gehäuse (Seitenfenster Mid-Tower ATX) schwarz
Preis: € 38,90 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Corsair iCUE 465X RGB Mid-Tower ATX Smartes Gehäuse (Seiten und Frontscheibe aus gehärtetem Glas, 3 integrierte LL120 RGB Lüfter, vielseitige Kühloptionen) schwarz
Preis: € 99,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EMPIRE GAMING – Diamond - PC-Gehäuse Gamer- ARGB Mittelgroßer Gehäuseturm ATX – Fassade aus Diamant Plexiglas und Seitentür aus Sicherheitsglas – 4 Ventilatoren 5 Volts LED RGB Adressierbar 120 mm
Preis: € 69,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Tom Hackmann

Bereits in jungen Jahren ist Gaming zur Leidenschaft geworden. Durch diesen Einstieg ist mein Interesse an PC-Hardware entstanden - so habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und verfasse nicht nur Testberichte, sondern arbeite auch Vollzeit in der IT.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Tom

Moderator

139 Beiträge 29 Likes

Fractal Design steht auf dem Gehäusemarkt für Qualität. Die aktuellen und beliebten Reihen „Define“ und „Meshify“ sind immer eine Empfehlung wert – nun kommt die zweite Generation des Meshify hinzu. Die Meshify-Serie zeignet sich durch eine komplette Meshfront im 3D-Diamant Look aus, somit wird durch den offenen Aufbau ein guter Airflow garantiert. Ob das neue Meshify 2 mit der gewohnten Qualität überzeugen kann, erfahrt ihr hier im Test.
Spezifikationen

Mainboard-Kompatibilität
E-ATX (max. 285 mm) / ATX / mATX / ITX

Maße (L x B x H)
542 x 240 x 474 mm

Belüftung
Front: 3x 120/140 mm  (2x enthalten)
Oben: 3x 120/140 mm
Heck: 1x 120/140 mm (1x enthalten)
Boden: 2x 120/140 mm

Radiator-Kompatibilität
Front: Bis 360/280 mm
Oben: Bis 360/420 mm (max. 360, wenn Frontradiator vorhanden)
Heck: 120 mm
Boden: Bis 240/280 mm

Max. Länge GPU
491 mm gesamt
467 mm wenn Frontlüfter installiert
315 mm im Storage Layout bei Karten über 150 mm Breite...

Lese weiter....

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"