Betriebssysteme, Programme & Web

Fuß- und Endnoten in Word problemlos einfügen

In Dokumenten benötigst du gelegentlich Fuß- und Endnoten. Mithilfe derer kannst du problemlos einen Text im Dokument erläutern, kommentieren oder auch Referenzmaterial hierzu angeben.

Dabei platzierst du Fußnoten stets unterhalb einer Seite. Endnoten hingegen befinden sich auf der Seite stets am Ende des Dokuments.

Fuß- und Endnoten bestehen jeweils aus zwei Teilen. Und zwar aus dem Fuß- oder Endnotenzeichen sowie der entsprechenden Notiz dazu.

Hinzufügen einer Fußnote – so geht’s

Zum Hinzufügen einer Fuß- oder Endnote in Word geht ihr am besten folgendermaßen vor:

  1. Im ersten Schritt wählst du in deinem Dokument die Stelle, an der du die Fußnote einfügen möchtest.
  2. Anschließend gehst du auf den Menüpunkt „Verweise“.
  3. Nun klickst du auf „Fußnote einfügen“.
  4. Nun kannst du den Fußnotentext eingeben.

Hinzufügen einer Endnote

Die Vorgangsweise ist ähnlich wie eben beschrieben.

  1. Zuerst wählst du die Stelle, an der die Endnote eingefügt werden soll.
  2. Nun gehst du zum Menüpunkt „Verweise“.
  3. Anschließend klickst du auf „Endnote einfügen“.
  4. Nun kannst du deinen Endnoten-Text einfach eingeben.
1 2Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"