PC- & Konsolen-Peripherie

Gamdias Hermes P3 RGB Gaming-Tastatur im Test

Die neue Gaming-Tastatur mit mechanischen Low-Profile-Switches

Software 

Die Software von Gamdias wurde nach der griechischen Göttin Hera benannt. Sie wird für alle Produkte des Herstellers verwendet und erkennt automatisch die angeschlossenen Geräte. Für die Gamdias Hermes P3 RGB lassen sich alle Tasten nach Belieben neu programmieren.

Tasten-Funktionen
Tasten-Funktionen

Der zweite Reiter dient dem Macro-Management. Hier lassen sich Makros aufnehmen und anpassen. Es können auch vorprogrammierte Makros eingefügt werden.

Mit den Funktionen des dritten Reiters lässt sich die RGB-Beleuchtung anpassen. Es sind 12 vorprogrammierte Effekte vorhanden, die sich in elf Geschwindigkeits- und vier Helligkeitsstufen einstellen lassen. Will man keine Effekte, so lässt sich eine stetige Beleuchtung in der gewünschten Farbe in den vier Helligkeitsstufen festlegen. Alternativ kann man auch jeder einzelnen Taste eine Farbe zuordnen und so bestimmte Gruppen festlegen. Beispielsweise nur die benötigten Tasten werden dann beleuchtet.

RGB-Beleuchtung
RGB-Beleuchtung

Der Reiter Assign Sound&Timer bietet einem die Möglichkeit Töne und Timer darzustellen, sobald eine Taste gedrückt worden ist. So verliert man nie den Überblick in großen Gefechten und man wird daran erinnert, wann die Fähigkeit wieder bereit ist. In Kombination mit den nächsten Reitern lassen sich dann auch eigene Töne nutzen und eigene Timer-Einstellungen vornehmen.

Sound und Timer
Sound und Timer

Der letzte Reiter dient der Firmware sowohl der Geräte als auch der Software selbst. Hier kann man schnell überprüfen ob es neue Updates gibt, sodass man immer auf dem neusten Stand bleibt.

Vorherige Seite 1 2 3 4Nächste Seite

Jonathan Klein

Ich studiere Elektrotechnik und bin leidenschaftlicher Zocker. In meiner Freizeit bin ich im CVJM aktiv unterwegs und beschäftige mich gerne mit allem rund ums Thema Gaming und Computer.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Jonathan

Mitglied

291 Beiträge 23 Likes

Für den einen ist eine Tastatur nur ein Gebrauchsgegenstand, der ersetzt wird, wenn er kaputt geht. Für den anderen ist eine Tastatur ein Arbeitswerkzeug und für den dritten ist es ein perfekt abgestimmtes Teil in seinem Setup. Egal welcher Gruppe du angehörst, jeder hat da so seine eigenen Vorlieben. Hoch oder flach, laut oder leise, schlicht oder extravagant, mechanische Taster oder Gummimatte. Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, wie die eine perfekte Tastatur zu sein hat. Jeder hat seine eigenen Vorstellungen und hat dementsprechend eine große Auswahl. In diesem Test wollen wir uns die Gamdias Hermes P3 RGB einmal genauer angucken und die Vor- und Nachteile dieser neuen Tastatur erörtern. Vorweg zum Hersteller: Gamdias ist ein Hersteller aus Thailand. Der Name leitet sich von Gaming und dem lateinischen Wort dias (=Götter) ab. Dies ist wohl auch der Grund für die Namensgebung der Produkte und der Software. Der Hersteller selbst will die eSports-Szene weltweit mit seinen...

Weiterlesen...

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"