News

Gamescom 2015: Neues Moba „Arena of Fate“ angezockt

Wir besuchten auf der Gamescom 2015 den Stand von Crytek und durften das neue Moba Arena of Fate anspielen. Arena of Fate ist ein Moba für Spieler, die sich neu mit dem Genre befassen möchten. Wir erklären euch welche Features Arena of Fate im Gegensatz zu anderen Moba’s wie z.B. League of Legends, Dota 2 oder Heroes of the Storm mit sich bringt und warum es das perfekte Spiel für Anfänger ist.

Arena of Fate Ingame Screenshot (Pressekit)

Wie funktioniert das Spielprinzip?

Im Vergleich zu anderen Moba’s dauert ein Spiel in Arena of Fate maximal 20 Minuten. Dies ist besonders gut für Spieler, die nicht all zu viel Zeit zum Spielen haben oder mit Spielen verbringen möchten. Ebenfalls ist es möglich das Spiel vor Ablauf der Zeit zu beenden. Dafür müsst Ihr lediglich 10 Punkte mit eurem Team sammeln oder die gegnerische Basis zerstören. Doch Ihr fragt euch nun bestimmt wie bekommt man denn Punkte? Das ist ganz simpel: Für 7 Tötungen bekommt euer Team einen Punkt. Dann gibt es noch die Möglichkeit Türme aus dem Spiel zu nehmen, dafür bekommt Ihr auch einen Punkt.

Am Anfang einer Runde könnt Ihr zwischen verschieden Rollen wählen die euch für das Spiel einen zusätzlichen Bonus gewähren. Außerdem könnt ihr, nachdem Ihr eine Rolle ausgewählt habt, noch zwischen 2 Attributen wählen, die sich mit jedem Level erhöhen. Was es defintiv nicht geben wird sind Jungle Buffs wie der Red und Blue Buff aus League of Legends.

Arena of Fate Ingame Screenshot Turm (Pressekit)

Dafür spawnen nach 5 Minuten im Spiel im oberen und unteren Dschungel Elementare. Wenn Ihr diese tötet bekommt Ihr für eine kurze Zeit Supervasallen. Nach weiteren 5 Minuten spawnen im Dschungel Ward-Schreine. Diese könnt Ihr durch Attacken einnehmen. Wenn Ihr einen Ward-Schrein eingenommen habt, wird dieser erst einmal für eine bestimmte Zeit eurem Team gehören, bis er wieder angreifbar ist und die Gegner Ihn einnehmen können. In Minute 15 spawnt im oberen Bereich des Dschungels der Titan. Durch das Töten des Titanen bekommt euer Team ebenfalls 2 Punkte und einen kleinen Buff.

Unter anderem sind Helden wie: Alice aus dem Wunderland, Jack the Ripper, Robin Hood und noch viele mehr spielbar und bringen natürlich alle unterschiedliche Fähigkeiten mit sich. Ihr könnt mit eurem Helden Level aufsteigen um stärker zu werden. Erfahrung bekommt Ihr allerdings nur, wenn Ihr den Vasallen einen Gnadenstoß verpasst. Wenn Ihr dies nicht tut, werden eure Gegner euch sehr schnell im Level überholen. Zur Hauptbasis müsst Ihr nicht zurückkehren, wenn euer Lebensbalken mal auf einem kritischen Punkt ist. Ihr müsst einfach nur außerhalb des Kampfes bleiben, denn dadurch regeneriert Ihr eure Lebenspunkte schneller.

Arena of Fate Ingame Screenshot Titan (Pressekit)

 Wie sieht es mit Items aus?

Dort hat sich das Team von Crytek sehr viele Gedanken gemacht. Es gibt keine Items, die Ihr durch sammeln von Gold bekommen könnt. Ebenfalls wird es keine Items wie aus League of Legends geben wie z. B. Die Klinge der Unendlichkeit etc. Dafür könnt Ihr für jedes Level ,was Ihr aufsteigt, unterschiedliche Items bekommen, die Ihr selber auswählen könnt. Unter anderem gibt es Items wie: 20% Lifesteal ,+20 Stärke oder +500 Leben. Natürlich muss man erstmal ein wenig herum experimentieren um herauszufinden, welche Items die beste Wahl sind für euren Helden.

5 Beta-Keys für Arena of Fate, schnell zugreifen!!!:

Closed Beta code
48R2J84sNhP07
dFikFiXA7mq3K
jnMSDusOOsvt3
pslSXZffGPKrJ
VZ4Vju7qWhqnE

Hier könnt Ihr den Arena of Fate Closed Beta Code einlösen:

https://redeem.arenaoffate.com/

 

Viel Spaß in der Closed Beta!!!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"