News

gamescom 2017: JCB Pioneer: Mars

JCB Pioneer: Mars ist ein Spiel des britischen Entwicklers Atomicom. Es handelt sich um eine Mischung aus einem Survival- und Aufbauspiel, in dem der Aspekt eines Hardcore-Spiels hinzukommt, denn Ressourcen sind begrenzt. Es gilt hier eine Kolonie auf dem Mars zu bauen und auch dort den aufm Mars existierten Gefahren, wie einen Meteorschauer oder Stürme zu überleben. Verschiedene Gebäude, wie eine CO2-Farm, helfen dir dabei eine längere Zeit auf den Mars zu überleben.

Verschiedene Bau- und Bergbaufahrzeuge existieren in diesem Spiel ebenfalls, welche speziell von JCB-Ingenieuren für dieses Spiel entworfen wurden. Mit ihnen können unterschiedliche Dinge erledigt werden können. Mit Hilfe eines Scans können in der Nähe befindliche Ressourcen und Kisten gefunden werden. Einige Kisten können erst im späteren Spielfortschritt erreicht werden, da diese in der Umgebung von gefährlichen Stoffen sein können.  In der Zeit, in der ich das Spiel spielen konnte, musste ich das Starterfahrzeug mit einer Schaufel ausrüsten, um Erze zu sammeln, welche für die CO2-Farm benötigt wurden. Es gibt Missionen, in denen man verschiedene Aufgaben erledigen muss, um die Kolonie weiter auszubauen. Für diese gibt es Credits, mit denen verschiedene Objekte gekauft werden können. Ein genaues Datum, an dem das Spiel erscheinen wird, gibt es nicht, geplant ist aber dieses Jahr.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close