News

gamescom 2017: Shadows Awakening

Eine der vielen Ankündigungen von Kalypso war Shadows Awakening, zu welchem wir erste Eindrücke auf der gamescom 2017 sammeln konnten.

In Shadows Awakening stehen uns 15 Charaktere zur Verfügung, aus denen wir ein schlagkräftiges 3-Mann-Team zusammenstellen müssen. Wir können neben der Hauptstory auch eine Vielzahl an Nebenaufgaben erledigen. Doch Vorsicht, Entscheidungen wirken sich auf unseren Avatar aus. Tun wir etwas schlechtes, wird unser Avatar düster, um unsere Gesinnung anzuzeigen. Durch diese Entscheidung gibt es auch variable Spielenden.

Während Gefechten können wir ins Shadow Realm wechseln. Während wir im Shadow Realm sind, sind die meisten Gegner eingefroren oder bewegen sich sehr viel langsamer, wodurch sich das Shadow Realm dazu eignet, sich im Kampf neu zu positionieren. Auch bei den Puzzlen im Spiel soll das Shadow Realm sich auswirken. Allerdings gab es hierzu leider keine genauere Information.
Shadows Awakening soll uns für 40 Stunden Spielspaß bieten und 2018 für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen.

Tags

Philipp Wahler

Was soll ich euch zu mir sagen? Mein Name ist Philipp aber alle sagen Phil. Wenn ich noch zum Zocken komme verbringe ich meine Zeit in Guildwars 2 und dort im WvW. Also wenn ihr auf Elona spielt und eine WvW Gilde sucht, meldet euch bei mir ;)

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close