News

Gamescom 2019: Indie-Perlen aus Polen

Survive the Blackout

Die Zivilisation fällt auseinander. Ein globaler Stromausfall hat die Welt ins Chaos gestürzt. In Survive the Blackout führt ihr eine Gruppe Überlebender durch diese Apokalypse. In dem Survival-Adventure von Baby Bison Games stehen die Geschichte und die Charaktere im Vordergrund.

Durch Entscheidungen bestimmt ihr den Weg der Gruppe. Auf der Straße kann viel passieren. Ihr könnt auf andere Menschen mit unterschiedlichen Absichten treffen. Es liegt dann an euch zu entscheiden, wie die Gruppe sich verhält. Ihr könnt Personen in Not helfen oder ignorieren. Unterschiedliche Wegpunkte oder Gebäude können ebenfalls Risiken darstellen, aber auch durchaus lohnend sein. In Gebäuden könnt ihr mit Glück wertvolle Ressourcen oder nützliche Gegenstände finden. Es kann aber auch passieren, dass ihr beim Durchsuchen auf Feinde trefft.

Geratet ihr in eine Gefahrensituation müsst ihr schnell handeln. Ist die Gruppe beispielsweise in einen Hinterhalt geraten, habt ihr nur wenig Zeit zu entscheiden ob sich die Überlebenden aufteilen, zusammenbleiben, kämpfen oder versuchen zu fliehen. Je nachdem aus welchen Mitgliedern die Gruppe besteht habt ihr zudem in einigen Situationen andere Handlungsoptionen. Einige Charaktere können in bestimmten Situationen etwas sagen oder tun, was die anderen nicht können. Jedes der Gruppenmitglieder hat eine eigene Geschichte und eigene Eigenschaften.

Neben dem Abwägen von Risiken und den Entscheidungen müsst ihr außerdem eure Ressourcen managen. Nahrung, Gesundheit und andere Bedürfnisse der Gruppe müssen im Auge behalten werden. Wenn die Überlebenden ihr Camp aufgeschlagen haben können sie beispielsweise Essen zu sich nehmen. Ist nicht genügend Essen vorhanden muss entschieden werden, wer essen darf. Außerdem kann die Gruppe sich ausruhen oder auch einfach miteinander plaudern.

In der Alpha-Version, die wir angespielt haben, macht Survive the Blackout bereits sehr viel Spaß. Durch die Entscheidungen und verschiedenen Charaktere verläuft das Spiel immer unterschiedlich. Ein genaues Releasedatum gibt es aktuell nicht, das Spiel soll aber 2020 erscheinen. Auf der Steam-Seite könnt ihr Survive the Blackout folgen und zur Wunschliste hinzufügen.

Vorherige Seite 1 2 3Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close