Konsumerelektronik, Gadgets & Zubehör

Gamewarez Morph: Ein flexibler Gaming-Sitzsack nicht nur für Spieler

Mit dem Morph hat Gamewarez Anfang August einen weiteren Sitzsack vorgestellt, der sich, wie für das Unternehmen üblich, an Spieler richten soll. Besonders an dem Modell ist dabei eine Verstellfunktion: Der Morph kann wahlweise flach oder mit Rückenlehne verwendet werden. Die Konfiguration erfolgt dabei durch einen Reißverschluss: Ist dieser geöffnet, so steht mehr Stoff zur Verfügung, und man kann an einer Seite des Sitzsacks einsinken während sich die andere Seite hebt und eine Rückenlehne ausbildet. Ist der Reißverschluss hingegen geschlossen, so bleibt der Morph flach.

Gamewarez bietet den Sitzsack wahlweise mit Kunstleder- oder mit Samtbezug an. In ersterem Fall kann man zwischen schwarzen, blauen und roten Nähten wählen, wohingegen die Nähte beim Samtbezug immer schwarz sind und man sich dafür zwischen schwarzem und grauem Samt entscheiden kann. Bei uns im Test befindet sich dabei heute die Variante mit Kunstleder und roten Nähten, die als „Crimson Morph“ vermarktet wird.

Im Moment wird der Morph noch ausschließlich von Gamewarez selbst verkauft: Mit Samtbezug werden 150 Euro verlangt, mit Kunstlederbezug 160 Euro. Nachdem einige andere Gaming-Sitzsäcke von Gamewarez, wie beispielsweise der 2019 von uns getestete Alpha, auch bei anderen Händlern erhältlich sind, dürfte das aber womöglich auch bald beim Morph der Fall sein.

Lieferumfang

Beim Zubehör gibt sich Gamewarez schlicht, denn ein solches gibt es eigentlich gar nicht. Im gelieferten Pappkarton befindet sich ausschließlich der Sitzsack selbst. Alles was zu diesem gehört ist bei der Anlieferung bereits an ihm befestigt.

1 2 3 4Nächste Seite

Valentin

Durchgeknallter Vollzeitnerd

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,680 Beiträge 946 Likes

Mit dem Morph hat Gamewarez Anfang August einen weiteren Sitzsack vorgestellt, der sich, wie für das Unternehmen üblich, an Spieler richten soll. Besonders an dem Modell ist dabei eine Verstellfunktion: Der Morph kann wahlweise flach oder mit Rückenlehne verwendet werden. Die Konfiguration erfolgt dabei durch einen Reißverschluss: Ist dieser geöffnet, so steht mehr Stoff zur … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"