Hardware Tutorials

Gaming-Mäuse für Linkshänder in der Übersicht

Linkshändigkeit (Sinistralität) ist eine angeborene Veranlagung, die bei etwa zehn Prozent der Weltbevölkerung fortkommt. Aufgrund des relativen kleinen Linkshänder-Anteils sind neben symmetrischen Mäusen, die mit der rechten und linken Hand genutzt werden können, nur wenige spezielle Linkshänder-Mäuse auf dem Markt. Noch kleiner wird die Auswahl bei Linkshänder-Gaming-Mäusen. Laut dem Unternehmen Razer sind dafür der hohe Entwicklungs- und Produktionsaufwand bei der gleichzeitig relativ kleinen Zielgruppe verantwortlich. Laut dem Gaming-Spezialisten erzeugen die Umrüstung und Neukalibrierung der Produktionsmaschinen sowie die nochmals erforderlichen Qualitätstests soviel Aufwand, wie die Produktion einer völlig neuen Maus, obwohl das Design aus Sicht von ausstehenden Personen eigentlich „nur“ gespiegelt werden muss. Einige interessante Mäuse für Gamer, die die linke Hand bevorzugen gibt es aber trotzdem auf dem Markt.

Razer DeathAdder Linkshänder-Version

Die Razer DeathAdder Left-Handed Edition ist im offiziellen Onlineshop des Herstellers bereits ausverkauft. Bei eBay und Amazon werden aber noch regelmäßig originalverpackte Exemplare dieser Linkshänder Maus, bei der es sich laut Razer „um die erste Gaming Maus, die ausschließlich für linkshändige professionelle Gamer entwickelt wurde“ handelt, angeboten.

Überzeugen kann die Linkshänder-Version der Razer DeathAdder mit dem Razer Precision 3.5G Infrarot Sensor, dessen maximal Auflösung bei 3.500 DPI liegt. Auch 1.000 Hz Ultrapolling sind zur Minimierung der Reaktionszeit auf das geringste per USB mögliche Maß voreingestellt. Neben den Standardtasten verfügt die Razer DeathAdder Left-Handed Edition außerdem über fünf frei belegbare Hyperesponse-Tasten, deren Ergonomie auf die Bedürfnisse von Linkshändern angepasst wurden.

Razer Naga Linkshänder-Version kommt 2020

Laut einer Ankündigung von Razer wird als Quasi-Nachfolger der Razer Deathadder Linkshänder-Version im kommenden Jahr eine Linkshänder-Version der Razer Naga erscheinen, obwohl die ursprüngliche geplante Finanzierung über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter nicht einmal zehn Prozent ihres Ziels erreichen konnte. Wie Min-Liang Tan, Gründer von Razer erklärte, hat das Unternehmen diesen Finanzierungsversuch unternommen, weil die Produktion einer Linkshänder-Maus aufgrund der relativ kleinen Zielgruppe ansonsten wirtschaftlich nicht tragbar sei. Weil die Maus, trotz der gescheiterten Kampagne nun trotzdem angekündigt wurde, ist es anzunehmen, dass es sich dabei um eine Fehlinformation von Razer handelt, die lediglich dazu diente Kosten auf die Kunden auszulagern.

Genau wie die Rechtshänder-Version der Maus richtet sich auch die Razer Naga Linkshänder-Version vor allen an MOBA- und MMO-Spieler. Dazu verfügt sie über auswechselbare Seitenteile, die wahlweise zwei, sieben oder zwölf Tasten bieten. Technische Unterschiede zwischen der Links- und Rechtshänder-Version der Maus gibt es nicht. Der optisch Razer 5G Sensor bietet eine Auflösung von maximal 16.000 DPI. Auch die Razer Chroma LED-Beleuchtung ist wieder mit an Bord.

Evoluent VM4L VerticalMouse

Die Evoluent VM4L VerticalMouse besitzt eine für Gamer eher ungewöhnliche Form, wurde aber speziell für Linkshänder entwickelt. Dank der ergonomischen Maushaltung bietet diese vertikal geführte Maus vor allen einen hohen Komfort, kann aber mit etwas Übung auch für schnelle Spiele genutzt werden.

Laut dem Hersteller unterstützt die auf den ersten Blick ungewöhnliche Maushaltung, die einem Handschlag ähnelt den natürlichen Aufbau des menschlichen Arms und sorgt so dafür, dass Knochen und Gelenke sich bei der Nutzung nicht „verschieben“.

Linkshänder-Mäuse von SteelSeries und Co.?

Leider bieten andere bekannte Hersteller von Mäusen wie SteelSeries, Roccat, Endgame Gear, Microsoft, Logitech und Glorious PC Gaming Race keine speziell für Linkshänder entwickelten Mäuse an. Stattdessen bleibt bei diesen Herstellern nur die Möglichkeit eine der vielen beidseitig nutzbare Gaming-Mäuse zu wählen.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten Mäuse

Logitech M185 Kabellose Maus, 2.4 GHz Verbindung via Nano-USB-Empfänger, 1000 DPI Optischer Sensor, 12-Monate Akkulaufzeit, Für Links- und Rechtshänder, PC/Mac - grau, Englische Verpackung
Preis: € 9,99 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Logitech M705 Marathon Kabellose Maus, 2.4 GHz Verbindung via Unifying USB-Empfänger, 1000 DPI Laser-Sensor, 3-Jahre Akkulaufzeit, 7 Tasten, PC/Mac - schwarz, Englische Verpackung
Preis: € 24,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Logitech M185 Kabellose Maus, 2.4 GHz Verbindung via Nano-USB-Empfänger, 1000 DPI Optischer Sensor, 12-Monate Akkulaufzeit, Für Links- und Rechtshänder, PC/Mac - rot
Preis: € 9,99 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tags

Related Articles

Back to top button
Close