PC- & Konsolen-Peripherie

Gaming-Stühle für große Menschen: Auf die richtigen Dimensionen kommt es an

Große Menschen haben es im Alltag oft nicht so leicht. Deshalb ist es auch natürlich, dass die meisten in vielen Situationen auf Standardlösungen zurückgreifen, obwohl diese in der Regel nicht für große Personen ausgelegt sind. Gerade bei Sitzmöbeln, auf denen du viel Zeit verbringst, solltest du aber keine Abstriche machen. Erstens ist das höchstwahrscheinlich ungemütlich und kann zudem auch noch zulasten deiner Gesundheit gehen. Damit du es leichter hast, hier ein paar Gaming-Stühle für große Menschen.

Ausgangssituation erfassen

Während einer ausgedehnten Gaming-Session bemerkst du vielleicht nicht unbedingt, dass du Rückenschmerzen hast, aber wenn das Adrenalin nachlässt, zwickt es vielleicht hier und da. Dazu kommt vielleicht noch ein Kribbeln in den Händen, begleitet von Kopfschmerzen. Alles Anzeichen dafür, dass du zu lange auf der falschen Sitzgelegenheit verbracht hast. Falls das bis jetzt noch nicht der Fall sein sollte, hast du diese Probleme vielleicht später einmal. Hast du schon einen Gaming-Stuhl und trotzdem nervige Begleiterscheinungen, kann es sein, dass dieser nicht für deine Körpergröße geeignet ist. Schon mal darüber nachgedacht?

Größe ist manchmal eben doch alles

Der perfekte Gaming-Stuhl ist auf deine Körpergröße angepasst. Vielleicht ist es dir bis dato noch nicht aufgefallen, dass viele Hersteller Angaben dazu machen, oder du hast dir vielleicht einfach schlichtweg gesagt, dass das schon passen wird.

  • Die schlechte Nachricht: Falls du größer bist als die angegebene Range, heißt das meistens leider nicht, dass das auch passt.
  • Die gute Nachricht: Es gibt bestimmt ein Modell auf dem Markt, welches auf dich zugeschnitten ist.

Warum es so wichtig ist, dass ein Gaming-Stuhl zu dir passt

Ein gutes Beispiel, bevor wir dir erklären, weshalb es so wichtig ist, dass ein Gaming-Chair ausreichend dimensioniert sein sollte, ist vielleicht ein Bett. Bist du zu groß und die Füße befinden sich außerhalb der Matratzen-Auflagefläche, neigen viele dazu, die Beine anzuwinkeln, weil es auf die Dauer sonst einfach ungemütlich wird, die Füße hängen zu lassen. Das heißt, du büßt an Schlafkomfort ein. Na ja, und das Gleiche lässt sich auch auf die eingenommene Sitzposition übertragen. Darüber hinaus gibt es noch ein paar Punkte, auf die du achten solltest:

Das Wichtigste in Kürze:

  • Achte darauf, dass die Sitztiefe lang genug ist, dass dein Gesäß und die Hinterseite des Oberschenkels ausreichend Platz auf dem Sitz haben. Als Faustregel gilt hier: Zwischen der Kniekehle und der Sitzkante sollten in etwa 5 cm Platz sein – mehr aber auch nicht.
  • Natürlich spielt auch die ausreichende Bemaßung der Rückenlehne eine wichtige Rolle. Ist diese zu kurz, kann es sein, dass du unterbewusst eine zusammengepferchte Haltung einnimmst. Zudem sind einige Gaming-Stühle mit Schulterschalen ausgestattet. Dadurch wird das Problem weiter forciert.
  • Ein weiteres Kriterium ist die einstellbare Sitzhöhe, sodass du deine Beine ganz bequem abstellen kannst.
  • Darüber hinaus sollte auch auf die maximale Belastung des ausgewählten Modells geachtet werden. Ohne dir auf den Schlips treten zu wollen, aber meistens wiegen große Menschen auch etwas mehr.

Ist also der Stuhl nicht für große Menschen geeignet, kann es gut sein, dass die ergonomischen Eigenschaften gar nicht erst greifen und die Sitzhaltung noch schlimmer machen. Obendrein leidet vielleicht noch die Stabilität des Gaming-Stuhls. Du siehst also, dass es wichtig ist, einen passenden Kandidaten zu wählen.

Natürlich sind das nur eine Hand voll Qualitätskriterien, die einen langlebigen und treuen Gaming-Stuhl ausmachen. Falls du dich für mehr interessierst, kannst du dich im Beitrag Checkliste: Gaming-Stuhl-Probleme und wie sie im Vorfeld vermieden werden können über weitere Eigenschaften informieren.

Empfehlungen: Gaming-Stühle für große Menschen

Um dir die Suche nach einem geeigneten Modell ein wenig zu erleichtern, haben wir ein paar Modelle rausgesucht, die wir guten Gewissens weiterempfehlen können.

1 2 3 4Nächste Seite

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,712 Beiträge 946 Likes

Große Menschen haben es im Alltag oft nicht so leicht. Deshalb ist es auch natürlich, dass die meisten in vielen Situationen auf Standardlösungen zurückgreifen, obwohl diese in der Regel nicht für große Personen ausgelegt sind. Gerade bei Sitzmöbeln, auf denen du viel Zeit verbringst, solltest du aber keine Abstriche machen. Erstens ist das höchstwahrscheinlich ungemütlich … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"