News

Gigabyte M27F und M27Q: Ankündigung neuer Gaming-Monitore mit speziellem KVM-Button

Hersteller Gigabyte hat zwei kommende Gaming-Monitore in der Größe 27 Zoll vorgestellt. Neben beeindruckenden Specs bieten beide Neuzugänge auch einen ganz besonderen Kniff. Mithilfe einer passenden KVM-Taste kann man bequem zwischen den angeschlossenen Geräten hin und her wechseln.

Perfekt für User mit mehreren Geräten

Bei der Entwicklung des M27F und M27Q hat Gigabyte ganz klar an Gamer gedacht, die mehrere Geräte an den Monitor anschließen. In der Regel zwingt dies den Nutzer dazu, umständlich im Menü zwischen den einzelnen Eingängen zu wechseln. Dementsprechend spendiert der Hersteller beiden Monitoren eine spezielle KVM-Taste. Damit muss man für einen Wechsel nicht mehr ins Menü wechseln, sondern erreicht einen Wechsel zwischen den angeschlossenen Geräten per Knopfdruck. Glänzen können beide Monitore auch mit einem USB-C Anschluss. Dieser ermöglicht den schnellen Anschluss von Notebook oder Smartphone. Ein Laptop lässt sich dann ganz bequem mit Maus und Tastatur steuern. Selbstverständlich funktioniert dies nur mit kompatiblen Geräten. So ist eine Unterstützung des Alt-Displayport-Modus Voraussetzung. Darüber hinaus bieten beide Monitore nicht nur ein blickwinkelstabiles IPS-Panel, sondern unterstützen auch AMD FreeSync. Damit können sich Gamer über Spielerlebnisse ohne nerviges Tearing freuen.

Spitzenmodell mit 0,5 ms Reaktionszeit

Unter der Haube haben beide Monitore einiges zu bieten. Obwohl der M27F der etwas schwächere Monitor der beiden Neuzugänge ist, kann auch er mit toller Technik glänzen. So spendiert der Hersteller Gigabyte nicht nur eine Full HD Auflösung, sondern auch eine Bildwiederholrate von 144 Hz. Im DCI-P3-Farbraum soll der M27F insgesamt 95 % abdecken können. Im sRGB Farbraum sollen sogar 130 % dargestellt werden können. In Sachen Reaktionszeit punktet er mit 1 ms. Dies ist bei Gaming-Monitoren mittlerweile mehr oder weniger Standard.

Der M27Q hat etwas mehr zu bieten. So punktet er nicht nur mit einer Bildwiederholrate von 170 Hz. Er soll auch eine beeindruckende Reaktionszeit von 0,5 ms bieten können. Das verspricht zumindest Hersteller Gigabyte. Welchen Berechnungen diese Reaktionszeit zugrunde liegt ist, wie so oft, fraglich. Anders als der etwas schmaler ausgestatte Bruder kommt das Premium-Modell mit einer QHD-Auflösung daher. Der Farbraum wird zu 92 % (DCI-P3 Farbraum) bzw. 140 % (sRGB Farbraum) dargestellt. Auch in Sachen Kontraste soll das Top-Modell glänzen können. So bietet es eine Maximalhelligkeit von 400 Nits und unterstützt den Standard DisplayHDR 400.

Keine Unterschiede bei den Anschlüssen

Wenn man einen Blick auf die Anschlüsse der beiden Monitore wirft, fallen keine Unterschiede auf. Beide bieten neben DisplayPort zwei HDMI-Ports, einen Kopfhöreranschluss und einen USB-C-Anschluss. Wem das nicht genügt, der kann sich beim USB-A-Hub (USB-3.0) den passenden Eingang suchen. Beide Monitore lassen sich an die persönlichen Bedürfnisse anpassen. So bieten sie neben einer Höhenverstellung auch die Möglichkeit, den Neigungswinkel einzustellen.

Preise und Verfügbarkeit

Leider hält Hersteller Gigabyte sich noch bedeckt, wenn es um Release und Preise der beiden kommenden Monitore geht. Wir halten Euch aber auf dem Laufenden, wenn es etwas Neues zum M27F bzw. M27Q gibt. Schließlich klingt vor allem das Spitzenmodell äußerst spannend.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten Monitore

Samsung LC24F396FHUXEN 59,8 cm (23,5 Zoll) Curved LCD Monitor (HDMI, 15pin D-Sub, 4 ms Reaktionszeit, 1920 x 1080) schwarz-glänzend
Samsung LC24F396FHUXEN 59,8 cm (23,5 Zoll) Curved
von Samsung Electronic GmbH Display
Preis: € 124,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung S24F356F 59,8 cm (23,5 Zoll) Monitor (HDMI, 1920 x 1080 Pixel) schwarz
Preis: € 106,25 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung C27F398F 68,58 cm (27 Zoll) Curved Monitor
Samsung C27F398F 68,58 cm (27 Zoll) Curved Monitor
von Samsung Electronic GmbH Display
Preis: € 160,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"