News

Gigabyte M28U – neuer Gaming-Monitor mit UHD bei 144 Hz

Nach der Vorstellung der neuen Gaming-Monitore unter der Marke Aorus, gibt es nun auch einen weiteren Monitor für Spieler von Gigabyte. Der 28 Zoller löst in Ultra-HD auf und hat eine Bildwiederholungsrate von 144 Hz.

Kurze Reaktion und hohe Pixeldichte

Der Gigabyte Gaming-Monitor kommt mit einer kurzen Reaktionszeit von 1 ms (GtG) daher. Das IPS-Panel hat 3.840 × 2.160 Bildpunkte und kommt damit auf eine Pixeldichte von 157 ppi. Bei nativer Auflösung liegt die Bilderwiederholungsrate des M28U bei bis zu 144 Hz. Über HDMI 2.1 können Spielekonsolen angeschlossen werden, wodurch dem Nutzer dann bis zu 120 Hertz möglich sind. Beim Grauwechsel liegt die Reaktionszeit des Monitors bei 1 ms und bei 2 ms für Moving Picture Response Time (MPRT).

Um ein Bildzerreißen zu verhindern, kann via FreeSync Premium Pro auf Basis von Adaptive-Sync die Bildwiederholungsrate mit jeder von Radeon-Grafikkarten synchronisiert werden. Dabei nutzt das Display eine Farbtiefe von 8 Bit. Mit dem M28U können zudem 94 Prozent des DCI-P3-Farbraums dargestellt werden.

DisplayHDR 400 zertifiziert

Die gängige Helligkeit für Monitore liegt aktuell bei bis zu 300 cd/m², da der Gigabyte M28U Monitor nach DisplayHDR 400 zertifiziert ist, wird die punktuelle Helligkeit hier bei mindestens  400 cd/m² liegen. Abgesehen von den zwei HDMI-2.1-Buchsen und einem USB-C-Port, hat der Gaming-Monitor einen DisplayPort 1.4, drei USB 3.0 A-Anschlüsse und einen Kopfhörerausgang. Zu guter Letzt sind auch Stereolautsprecher im M28U integriert. Zusätzlich bietet der Monitor eine KVM-Funktion, mit welcher die Peripherie (Maus, Tastatur,…) an zwei PCs genutzt werden kann. Durch die KVM-Taste kann blitzschnell zwischen den verschiedenen Geräten umgeschaltet werden.

Einfachheit im Design

Die Designphilosohie von Gigabyte ist auf Einfachheit ausgelegt, so hat der M28U ein stromlinienförmiges Erscheinungsbild und eine matte Oberfläche. Der Ständer des Monitors ist robust und funktional zugleich. Der ergonomisch gestaltete Ständer bietet dabei umfangreiche Möglichkeiten bei der Höhen- und Neigungsverstellung. Der Standfuß kann einfach per VESA-Aufnahme getauscht werden und bringt eine Höhenverstellung bis zu 130 mm sowie eine Neigung von -5 ° bis rund + 20 ° mit.

Verfügbarkeit und Preise

Für den neuen Gigabyte M28U Gaming-Monitor sind bisher weder Erscheinungsdatum noch Preis bekannt.

Die beliebtesten Monitore

AOC Gaming C24G1 - 24 Zoll FHD Curved Monitor, 144 Hz, 1ms, FreeSync Premium, HDMI, DisplayPort) schwarz
Preis: € 186,73 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung C24F396FHR 60,9 cm (24 Zoll) Curved Monitor, schwarz
Preis: € 132,77 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dell S2421H, 24 Zoll, Full HD 1920x1080, 75 Hz, IPS entspiegelt, 16:9, AMD FreeSync, 4 ms (extrem), neigbar, int.Lautspr., VESA, HDMI, 3 Jahre Austauschservice, platinum silber
Preis: € 145,54 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

289 Beiträge 346 Likes

Nach der Vorstellung der neuen Gaming-Monitore unter der Marke Aorus, gibt es nun auch einen weiteren Monitor für Spieler von Gigabyte. Der 28 Zoller löst in Ultra-HD auf und hat eine Bildwiederholungsrate von 144 Hz. Kurze Reaktion und hohe Pixeldichte Der Gigabyte Gaming-Monitor kommt mit einer kurzen Reaktionszeit von 1 ms (GtG) daher. Das IPS-Panel … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"