News

Gigabyte P56 & Sabre 15: Neue 15,6-Zoll Gaming-Notebooks vorgestellt

Während des CES 2017 in Las Vegas hat Gigabyte zwei neue 15,6-Zoll Gaming Notebooks vorgestellt, die auf die neuen Kaby-Lake-CPUs und Grafikkarten der GTX-10-Serie setzen.

Das P56 wird von einem Intel Core i7 7700HQ Prozessor sowie einer GeForce GTX 1070 angetrieben. Damit wird ein FullHD- oder 4K-Display befeuert. Dank eines optionalen Blu-ray-Brenners können 4K-Inhalte auch von Blu-rays gelesen werden. Dank eines Thunderbolt 3 Anschlusses können noch weitere Monitore oder externe Grafikkarten befeuert werden.

Eine Island-Style Tastatur mit Einzeltasten-RGB-Beleuchtung sorgt für den nötigen Durchblick beim Tippen, auch wenn es dunkel ist.

Das Sabre 15 ist nicht ganz so leistungsstark. Auch hier kommt ein Intel Core i7 der Kaby Lake-Generation zum Einsatz, allerdings nur eine GeForce GTX 1050 Ti 4 GB oder eine GTX 1050 2 GB Grafikkarte.

Preise und Verfügbarkeiten der beiden Modelle wurden noch nicht genannt.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close