News

Gigabyte präsentiert ein neues Notebook: Das Aero 15 X

Mit dem Gigabyte Aero 15 X wurde die leistungsstärkere Version des Aero 15 präsentiert. Das schlanke Gaming-Notebook verfügt nun über eine stärkere Grafikkarte. Die Dicke des Rahmens links, rechts und oberhalb des 15,6-Zoll-Full-HD-Displays beträgt bei der X-Version nur noch fünf Millimeter. Das Gewicht beträgt 2,1 Kilogramm.

Als Grafikkarte kommt nun die GeForce GTX 1070  statt der GeForce GTX 1060 zum Einsatz. Wie stark die Leistungsunterschiede zwischen dem Aero 15 und dem Aero 15 X ausfallen werden, ist noch nicht abzusehen.

Neben Thunderbolt 3 über USB Typ C werden drei Mal USB Typ A (3.0), HDMI 2.0, Mini-DisplayPort 1.3, Ethernet und 3,5 mm Klinke vorhanden sein. Auch ein SD-Kartenleser ist integriert. Der verbaute Akku bietet eine Kapazität von 94 Wattstunden. Die Akkulaufzeit wird vom Hersteller mit zehn Stunden angeboten, was ein vergleichsweise hoher Wert ist.

Das Aero 15 X wird ab dem 3. Oktober vorerst nur in einer Variante zu erwerben sein: mit 16 GB Speicher und einer 512 GB großen NVMe-SSD. Der Preis des Notebooks liegt bei 2.399 Euro. Das Aero 15 X wird somit 300 Euro teurer sein als das bis auf die Grafikkarte gleich ausgestattete Aero 15.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button